Interkulturelles Sommerfest der IKB e.V. am Grindelberg

Wann? 14.07.2017 16:00 Uhr

Wo? IKB Eimsbüttel, Hallerstraße 1C, 20146 Hamburg DE
Hamburg: IKB Eimsbüttel | Unter dem Motto „Miteinander-Füreinander!“ feiert die Interkulturelle Begegnungsstätte e.V. am Freitag, den 14.07.2017 bei den Eimsbüttler Grindelhochhäusern ihr traditionsreiches Interkulturelles Sommerfest. Der schöne mit Bäumen bestandene Rasenplatz zwischen Hallerstraße 1 und 5 wird ab 16:00 Uhr am Nachmittag zur „Festwiese“.

Das Interkulturelle Sommerfest blickt auf eine über langjährige Tradition zurück, den Initiatorinnen war es von jeher ein Anliegen sich für die Einhaltung der Menschenrechte, die gleichberechtigte Teilhabe und den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft einzusetzen.

Viele interkulturelle Projekte, engagierte Migrant*innen-Gruppen und Organisationen präsentieren sich mit Infoständen und kulturellen Beiträgen. Gemeinsam mit der IKB e.V. wollen sie ein Signal setzen für die Einhaltung der Menschenrechte und ein friedliches interkulturelles Miteinander in unserer Stadt.

Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischen Beiträgen und Tanzdarbietungen aus verschiedenen Ländern. Heiße und kalte Getränke sowie selbstgemachte Spezialitäten und Leckereien gibt es in der IKB-Cafeteria. Die Festwiese lädt weiterhin zum Verweilen, Entspannen und miteinander ins Gespräch kommen ein! Clown HIPO sorgt für gute Laune bei den kleinen Besuchern, zudem steht ein Kinderprogramm inkl. Hüpfburg bereit.


Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Interkulturelle Begegnungsstätte e.V.
Hallerstraße 1c
20146 Hamburg
info@ikb-integrationszentrum.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.