Vorträge zu Mittelamerika

Wann? 19.12.2013 18:00 Uhr

Wo? Staats- und Universitätsbibliothek, Von-Melle-Park 3, Rotherbaum, 20146 Hamburg DE
Hamburg: Staats- und Universitätsbibliothek | Vorträge zur Geschichte und Kultur Mittelamerikas: Donnerstags gibt es alle 14 Tage eine Ringvorlesung im Vortragsraum der Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky (1. Etage), Von-Melle-Park 3. Veranstalter ist die Mesoamerika-Gesellschaft Hamburg, die aus dem gleichnamigen Studiengang an der Universität Hamburg hervorgegangen ist. Die Themen: Professor Gordon Whittaker (Universität Göttingen) hält am Donnerstag, 5. Dezember, eine Vorlesung über die Schriftsysteme in Mesoamerika. Am Donnerstag, 19. Dezember, erzählt Dr. Claudine Hartau (Universität Hamburg) etwas zum Thema „Im Schatten der Malinche: Die spanische Eroberung Mexikos“.
Die Vorlesungen beginnen jeweils um 18.15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Infos: www.mesoamerika-gesellschaft.de cg
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.