Von Greiskraut und Riesenknöterich

Wann? 24.01.2012 19:00 Uhr

Wo? Biozentrum Grindel, Martin-Luther-King-Platz 3, Rotherbaum, 20146 Hamburg DE
Hamburg: Biozentrum Grindel | Werden der Japanische Riesenknöterich und das Schmalblättrige Greiskraut (Foto) bald ganz Deutschland überwuchern? Dieser Frage widmet sich Professor Dietmar Brandes von der Technischen Universität Braunschweig am Dienstag, 24. Januar, ab 19 Uhr im Biozentrum Grindel, Zoologisches Institut, Martin-Luther-King-Platz 3. Brandes forscht seit 1980 über die Vegetation der Städte und gilt als Experte, wenn es um Bahnhofs-, Straßen-, Hafen- und Mauerflora im europäischen Raum geht. Der Eintritt ist frei. sd
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.