Essays über eine Jugend in Wien

Wann? 09.05.2012 20:00 Uhr

Wo? Uni Hamburg, Von-Melle-Park 8, Rotherbaum, 20146 Hamburg DE
Hamburg: Uni Hamburg | Der Autor Robert Schindel liest im Rahmen des Jüdischen Salons am Mittwoch, 9. Mai. Im Mittelpunkt stehen Essays aus seinem im vorigen Jahr erschienenen Buch „Man ist viel zu früh jung“. Mit Wien, dem Staat Israel und dem Projekt Europa setzt sich der Autor auseinander. Beginn ist um 20 Uhr im Von-Melle-Park 8 auf dem Campus der Universität Hamburg. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt fünf Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.