Edith Dühl: Das Leben meiner Mutter

Wann? 23.01.2012 15:00 Uhr bis 23.01.2012 17:00 Uhr

Wo? DRK Treffpunkt, Monetastraße 3, 20146 Hamburg DE
Hamburg: DRK Treffpunkt | Am Montag, 23. Januar, stellt die Schriftstellerin Edith Dühl aus Rotherbaum das außergewöhnliche Leben ihrer Mutter vor. Die Mutter von sieben Kindern flüchtete als 37-jährige Witwe aus dem Memelland. Ort der Veranstaltung: DRK-Zentrum in Eimsbüttel, Monetastraße 3, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr. sl
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.