Benefizkonzert für Menschenrechtler in Kolumbien

Wann? 10.08.2013 21:00 Uhr

Wo? Logo, Grindelallee 5, 20146 Hamburg DE
Hamburg: Logo | Im Musik-Club Logo, Grindelallee 5, steht am Sonnabend, 10. August, ab 21 Uhr ein Benefizkonzert auf dem Programm. Die Veranstalter möchten ein Zeichen setzen gegen die Folgen des seit 40 Jahren andauernden bewaffneten Konflikts in Kolumbien. Die Rapper Bambägga und Enormverdadles, der deutschsprachige Soulsänger Daniel Abozen sowie die Rockband Czarc treten auf. Der Erlös des Abends kommt dem Verein Kolko - Menschenrechte für Kolumbien sowie der sozialen Einrichtung Semilla y Fruto zugute. Eintritt: sieben Euro. sd
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.