Rotherbaum: Kurzmeldungen

Austellung: „Wer wir sind“

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 22.01.2015 | 81 mal gelesen

Hamburg: Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel | Mit dem Thema „Verstehen wer wir sind“ eröffnet Dr. Rita Spielhoff ihre Austellung am Freitag, 23. Januar, um 20 Uhr in der Galerie Morgenland, Sillemstraße 79. Die Austellung hat dienstags und mittwochs von 13 bis 18 Uhr geöffnet und endet am 19. Februar. EH

Konzert: „Blockflöten und mehr“

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 22.01.2015 | 90 mal gelesen

Hamburg: Stellinger Kirche | Das Ensemble Hasselbrook gastiert am Sonntag, 25. Januar, um 17 Uhr in der Stellinger Kirche, Molkenbuhrstraße 8. Unter dem Motto „Blockflöte und mehr“ erklingen unter anderem Werke von Mozart, Debussy und Jop-lin sowie Holborne, Marcello und Telemann. Das Konzert, bei dem auch Cellos und Querflöten erklingen, soll im Rahmen von „Stellingen klingt gut“ dazu beitragen, eine neue Orgel für die Stellinger Kirche zu finanzieren....

Puppentheater für Kinder

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 22.01.2015 | 92 mal gelesen

Hamburg: Hoheluftschiff/Theater Zeppelin | Das Theater Fadenschein spielt am Sonntag, 25. Januar, um 11 Uhr auf dem HoheLuftschiff, Kaiser Fried-rich Ufer 27, das Stück „Als Adam Engelbrecht so richtig wütend wurde“. Die Aufführung mit geschnitzten Holzfiguren nach dem Kinderbuch von Astrid Lindgren zeigt, wie ein friedlicher Stier plötzlich wütend wird – ausgerechnet mitten im Sonntagsfrühstück. Nur Kalle kann ihn beruhigen. Die Inszenierung wendet sich an Kinder ab...

Infos zum Uni-Ausbau an der Bundesstraße

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 22.01.2015 | 86 mal gelesen

Hamburg: Geomatikum | Nächste Runde: Am Donnerstag, 22. Januar, stellen Vertreter von Universität, Behörden und Planer die Bauarbeiten am Uni-Campus an der Bundesstraße vor. Was ist 2014 erledigt worden? Was passiert 2015?  Die Info-Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Hörsaal 4 des Geomatikums, Bundesstraße 55.

1 Bild

Improvisionstheater Lütt un Lütt

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 72 mal gelesen

Hamburg: Mut Theater | Improtheater im Culturhaus Sternchance, Schröderstiftstraße 7, am Sonnabend, 24. Januar: Das Ensemble Lütt un Lütt spielt ab 20 Uhr auf Zuruf aus dem Publikum, musikalisch begleitet von Markus Glossner. Eintritt: acht, ermäßigt sechs Euro. Karten unter 43 28 18 94. QA

Capoeira für Anfänger und Fortgeschrittene

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 73 mal gelesen

Hamburg: Grün-Weiss Eimsbüttel | Den brasilianischen Nationalsport Capoeira können Besucher am „Tag der offenen Tür“ am Sonntag, 25. Januar, im GWE-Sporthaus von 12.30 bis 14.30 Uhr kennenlernen. Der Sportverein Grün-Weiß Eimsbüttel vermittelt den Mix aus Akrobatik, Musik, Rhythmus, Fitness, Selbstverteidigung und Spaß an der Julius-Vosseler-Straße 195. Das Angebot ist kostenlos. Ausschließlich an Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger wendet sich Grün-Weiß...

Puppentheater: „Max der Kugelkäfer“

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 73 mal gelesen

Hamburg: Hoheluftschiff/Theater Zeppelin | Das Figurentheaterstück „Max der Kugelkäfer“ können sich Kinder ab vier Jahren im Hoheluftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, ansehen. Die Vorstellung des Theaters Mapili beginnt am Mittwoch 28. Januar, um 10 Uhr. Karten unter 422 30 62 oder per E-Mail: reservierung@theaterzeppelin.de DA

Rundgang: Deportation der Hamburger Juden

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 65 mal gelesen

Hamburg: S-Bahn Sternschanze | Die Deportation der Hamburger Juden steht am Sonntag, 25. Januar, im Mittelpunkt eines Stadtrundgangs, der um 14 Uhr beginnt. Teilnehmer treffen sich an der S-Bahnstation Sternschanze/ Ausgang Schanzenstraße. Veranstalter ist die „Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule“ der Hamburger Volkshochschule. Die Teilnahme kostet sieben Euro. Mehr Informationen unter 428 41 14 93. DA

Kandidaten im Internet direkt befragen

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 49 mal gelesen

Direkt Fragen an die Abgeordneten stellen und über Positionen diskutieren: Das können Bürger auf der Internetplattform abgeordnetenwach.de. Das Online- Portal wurde bei der Wahl 2011 rege genutzt: Es gingen 1.448 Fragen ein, von denen die Kandidierenden 1.282 beantworteten (88,5 Prozent). Auf ein Neues! ❱❱ www.abgeordnetenwatch.de

Finde Deine Partei mit „Wahl-O-Mat

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 58 mal gelesen

Wer wälzt schon Parteiprogramme, um herauszufinden, welche politische Interessengruppe einen am besten vertritt? Tja, kaum jemand. Geht auch anders – mit dem „Wahl-O-Mat“. Das Online-Portal fasst in 38 Thesen politische Standpunkte zusammen, Internet-Nutzer können sich anhand zentraler Wahlkampffragen ausrechnen lassen, welche Partei ihren politischen Überzeugungen am nächsten kommt. Das Internet-Angebot startet am Freitag,...

Apostelandacht für Ernst Barlach

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 48 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche Eimsbüttel | Leben und Werk des Bildhauers und Schriftstellers Ernst Barlach werden am Sonntag, 25. Januar, um 19 Uhr in der Apostelkirche, Bei der Apostelkirche, in einer Andacht gewürdigt. Sein Konterfei ziert eines der drei Chorfenster in der Apostelkirche, die zwölf „moderne“ Apostel in Form dreier Filmstreifen abbilden. Die Apostelkirche lädt Interessierte dazu ein, den Künstler in der Apostelandacht näher kennenzulernen. QA

Neue Heizungen für alte Häuser?

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 68 mal gelesen

Hamburg: Haus des Sports | Unter dem Titel „Neue Heizung für alte Häuser?“ informieren Experten am Dienstag, 27. Januar, ab 18.30 Uhr im Haus des Sports, Schäferkampsallee 1. Besucher erfahren ebenfalls, wie sie eine Beratung sowie qualifizierte Handwerker finden können. Anmeldung unter www.zebau.de oder per Mail: info@zebau.de DA

Mieterverein berät in der Lenzsiedlung

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 53 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilbüro Lenzsiedlung | Wer wissen möchte, ob eine geforderte Mieterhöhung berechtigt ist oder ob bei Auszug die Wohnung renoviert werden muss, der kann sich vom Mieterverein zu Hamburg beraten lassen. Seine nächste Sprechstunde im Stadtteilbüro Lenzsiedlung, Julius-Vosseler-Straße 193, bietet er am Montag, 26. Januar, von 19 bis 20 Uhr an. DA

Neupack-Film im 3001 Kino

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 78 mal gelesen

Hamburg: 3001 Kino | Neun Monate lang streikten sie für bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne: Mitarbeiter des Stellinger Unternehmens Neupack machten im Winter 2012/2013 bundesweit Schlagzeilen. Es war einer der längs-ten und härtesten Arbeitskämpfe in Deutschland. Nun präsentieren Hans-Joachim Rieckmannn und Puschki Aalders, Mitglieder des Solidaritätskreises für die Neupack-Streikenden, einen Dokumentarfilm über den Konflikt. „Das ist...

Vortrag: Bibliotheken im Alten Orient

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 66 mal gelesen

Hamburg: Staats- und Universitätsbibliothek | Dr. Sabina Franke hält am Mittwoch, 28. Januar, um 18 Uhr in der Staats- und Universitätsbibliothek, Von-Melle-Park 1, einen Vortrag über die Geschichte und Rolle der Bibliotheken im Alten Orient – also vor ungefähr 5.300 Jahren. Titel: „Wer die Tafel wegträgt, dessen Augenlicht soll der Sonnengott Schamasch wegnehmen“. Die Wissenschaftlerin trägt ihr Referat im ersten Stock der Stabi vor. Der Eintritt ist frei. QA

Kurs: Starke Eltern - starke Kinder

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 21.01.2015 | 57 mal gelesen

Hamburg: Kinderschutzzentrum Hamburg | Das Kinderschutzzentrum Hamburg bietet ab Donnerstag, 29. Januar, den Elternkurs „Starke Eltern – Starke Kinder®“ an. Das Angebot möchte Müttern und Vätern an zehn Abenden – donnerstags von 18.45 bis 21.15 Uhr – ermöglichen, ihr Selbstvertrauen zu stärken, zu verhandeln und Grenzen zu setzen. Hinzu kommt ein Termin am Sonnabend, 21. März, von 9.30 bis 14.30 Uhr, ebenfalls im Kinderschutzzentrum, Emilienstraße 78. Kosten: 24...

1 Bild

Freiraum

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert aus Rotherbaum | am 19.01.2015 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

Lesepaten für Kinder gesucht

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 15.01.2015 | 125 mal gelesen

Verein Mentor und die Grundschulen Sternschanze und Turmweg möchten mit Ehrenamtlichen Schüler unterstützen

Stadtteilschule stellt sich vor

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 15.01.2015 | 72 mal gelesen

Hamburg: Stadtteilschule Stellingen | Die Stadtteilschule Stellingen, Brehmweg 60, lädt zu einem Tag der offenen Tür, für Sonnabend, 17. Januar, ein. Die Bandbreite der Angebote reicht von einem Rundgang durch die zweisprachige Schule – Deutsch und Spanisch­ – bis zu Informationen über Themen wie Schüleraustausche oder Profilklassen. Treffpunkt ist um 12.30 Uhr in der Sporthalle. Die Türen der Schule schließen im Anschluss um 15 Uhr. EH

Stammtisch für Blinde und Sehbehinderte

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 15.01.2015 | 118 mal gelesen

Hamburg: Mr. Ape | Der nächste Stammtisch für sehbehinderte und blinde Menschen in Eimsbüttel ist am Mittwoch, 21. Januar, ab 18.30 Uhr. Treffpunkt ist im Lokal Mr. Ape, Stellinger Weg 9, Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Bezirksgruppe West des Blinden- und Sehbehindertenvereins Hamburg veranstaltet den Stammtisch an jedem dritten Mittwoch im Monat. DA

1 Bild

Konzert: "Tudo Bem"

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 15.01.2015 | 142 mal gelesen

Hamburg: Culturhaus SternChance | Das Duo „Tudo Bem“ gastiert am Sonntag, 18. Januar, im Culturhaus Sternschanze, Schröderstiftstraße 7. Ab 19 Uhr erklingen Tenorsaxofon und Gitarre, mal zärtlich, mal schrill, wie im wirklichen Leben. Die Musiker spielen bekannte und unbekannte Melodien und Rhythmen von Jazz über Bossa Nova bis Blues. Besucher können sich zudem auf Latintouch und Gesang freuen. Spende in den Hut. DA

Vortrag: FKK und Vegetarier

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 15.01.2015 | 64 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Stellingen | Die Historikerin Dr. Katrin Schmersahl hält am Sonnabend, 17. Januar, einen Vortrag, der sich unter anderem mit FKK und Vegetariern befasst. Titel: „Reformbewegungen. Von Nudismus bis zum Vegetarismus“. Beginn: Um 18 Uhr im Bürgertreff Stellingen, Spannskamp 43. Der Eintritt kostet drei Euro. EH

Ausstellung: „Don’t streu Salz!“

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 15.01.2015 | 110 mal gelesen

Hamburg: Bezirksamt Eimsbüttel | Vom 15. bis zum 30. Januar findet im Foyer des Bezirksamtes Eimsbütttel, Grindelberg 66, eine Ausstellung mit dem Titel „Don’t streu Salz!“ statt. Grundlage ist eine Kampagne der Behörde für Stadtent- wicklung und Umwelt mit der Hamburger Stadtreinigung. Mit Humor, spannenden Geschichten und interaktiven Mitmachelementen für Kinder geht es sehr frei nach Woody Allen um „Zwölf Dinge, die Sie über Streusalz wissen sollten,...

Hamburger Kunst- und Kreativmarkt

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 15.01.2015 | 92 mal gelesen

Hamburg: Audimax Universität Hamburg | Die neusten Design-Kollektionen, Perlen, Kunsthandwerk oder Bastelzubehör: jede Menge Attraktionen bietet der Hamburger Kunst- und Kreativmarkt im Audimax, Von Melle Park 4. Norddeutschlands erste Kreativmesse öffnet am Sonnabend, 17. Januar, von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag, 18. Januar, von 10 bis 18 Uhr seine Türen. Besucher erwarten dabei auch Vorführungen und Workshops. So können Interessierte zum Beispiel individuelle...

Wahl-Diskussion in der Lenzsiedlung

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 14.01.2015 | 71 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Lenzsiedlung | Der Verein Lenzsiedlung veranstaltet eine Dis-kussionsrunde mit Politikern im Bürgerhaus in der Julius-Vosseler-Straße 193. Am Freitag, 23. Januar, geht es ab 14 Uhr um Themen wie Politik für Kinder und Jugendliche, um die Mietenspirale, um Ganztagsschulen und Armut in Hamburg. Die Diskussion ist vor allem für junge Menschen geplant. Wer vorab Fragen stellen möchte, ruft an: 43 09 67 30, oder schickt eine E-Mail an:...