Nachrichten aus Rotherbaum und der Region

vor 2 Tagen | 27 mal gelesen

Volker Stahl, Hamburg In der Hansestadt gibt es 938.000 Wohnungen, rund 700.000 davon sind Mietwohnungen. Und die werden immer teuer, wie Stadtentwick-lungssenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt (SPD) im Rathaus verkündete. Seit 2015 haben sich...

vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

M. Greulich, Eimsbüttel Es ist eine richtig schlechte Nachricht für die Lenzsiedlung. Der Betreiber des Café Büchner hat...

vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Heinrich Sierke, Hamburg Geht es vorwärts in die Vergangenheit oder zurück in die Zukunft? Eine Prognose ist zumindest...

vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Tilman Schuppius, Eimsbüttel Erstmal im Dunkeln tappen, ein paar Stufen mit den Füßen ertasten, schwere Eisentüren schlagen...

1 Bild

Nach dem Aus für das Café Büchner fehlt ein Treffpunkt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Verein Lenzsiedlung braucht dringend Spenden für eine Übergangslösung des Sozialcafés - M. Greulich, Eimsbüttel Es ist eine richtig schlechte Nachricht für die Lenzsiedlung. Der Betreiber des Café Büchner hat zum Jahresende gekündigt. Dem Verein der Lenzsiedlung fehlen dadurch erhebliche Mieteinnahmen und seit Anfang Dezember fehlt dem ganzen Stadtteil mit dem Mittagstisch ein wichtiges Angebot. „Viele Leute aus dem...

  • Trotz Mietpreisbremse und Wohnungsbauprogramm stiegen die Mieten in Hamburg seit 2015 um 5,2
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Wie der Blues nach Eimsbüttel kam: Ein Porträt von Abi Wallenstein - Tilman Schuppius,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 2 Tagen | 1 Bild
1 Bild

Hockey: THK Rissen zeigt Nervenstärke

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 2 Tagen | 52 mal gelesen

Zweitliga-Herren punkten in den Schlussminuten und schaffen so noch ein Unentschieden und einen Sieg - Rainer Ponik, Hamburg-West Nach einer langen anstrengenden Feldhockey-Vorrunde, die Zweitligist THK Rissen auf einem guten fünften Platz abgeschlossen hat, sind die Grün-Weißen seit zwei Wochen wieder unter dem Hallendach im Einsatz. Das Team von Trainer Kai Britze hat sich diesmal keine großen Ziele gesetzt. „Es ist...

  • Altonaer Volleyballerinnen sind Zweiter, müssen aber weiter um Verbleib in der Verbandsliga
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 06.12.2017 | 1 Bild
  • Umbau für 800.000 Euro: Footballer ziehen auf Sportanlage Kroonhorst um - Ch. v. Savigny, Osdorfer
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 06.12.2017 | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Katja H. Renfert
von Katja H. Renfert
von Katja H. Renfert
von Katja H. Renfert
von Katja H. Renfert
vorwärts
1 Bild

Statt Gelaber & Angeberei: Spritziges Kabarett

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

BlaBla Land: Jan-Peter Petersen und Nils Loenicker mit neuem Programm in Alma Hoppes Lustspielhaus: Karten zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Geht es vorwärts in die Vergangenheit oder zurück in die Zukunft? Eine Prognose ist zumindest richtig: Vorhersagen liegen meistens falsch. Deshalb wendet sich das Kabarett Alma Hoppe in seinem neuen Programm „BlaBla Land“ auch der Wahrscheinlichkeit des Undenkbaren zu – und...

1 Bild

QiGong Präventionskurse im TherapieZentrum im Curio-Haus

Frank Ament
Frank Ament | Rotherbaum | am 07.12.2017 | 13 mal gelesen

Hamburg: TherapieZentrum im Curio-Haus | Neu...Neu...Ab den 16./17.Januar beginnen 2 neue QiGong Präventionskurse. Die Krankenkassen übernehmen bis zu 100% der Teilnahmegebühren. Entweder dienstags von 7:30-8:45h oder mittwochs von 17:00- 18.15h finden diese Angebote unter der Leitung von Frank Ament statt. QiGong ist eine Übe-Methode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und eignet sich zur Vorbeugung und Behandlung von verschiedenen Krankheiten. Gerade bei...

1 Bild

Schatzsuche

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Altona | am 14.04.2016 | 30 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona Nord | Flohmarkt für alle Sinne Unter dem Motto „Schatzsuche - Flohmarkt für alle Sinne“ möchten wir Sie am Sonntag, den 05.06. von 11-17 Uhr zu einem Flohmarkt der besonderen Art einladen, bei dem Sie neben Flohmarktraritäten auch viele Mitmachangebote und kulinarische Besonderheiten erwarten. Eine Standanmeldung ist ab sofort möglich und wenn Sie noch ein tolles Mitmachangebot haben, dann melden Sie sich auch gerne bei uns!...