Sommertour 2013: Mit Dr. Andreas Dressel (SPD) sowie den Wahlkreisabgeordneten Anne Krischok und Frank Schmitt am 2.8. durch den Hamburger Westen

Ein starkes SPD-Trio für den Hamburger Westen: Frank Schmitt (Bürgerschaftsabgeordneter, Andreas Dressel (Fraktionsvorsitzender) und Anne Krischok (Bürgerschaftsabgeordnete)
Dr. Andreas Dressel, der Vorsitzende der SPD-Bürgerschaftsfraktion, besucht auch in diesem Jahr den Wahlkreis Vier, den Wahlkreis der beiden direkt gewählten
SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Anne Krischok und Frank Schmitt. Mit dabei ist auch Dr. Matthias Bartke, Direktkandidat der SPD bei den Bundestagswahlen für Altona und die Elbvororte.

„Wir haben versprochen, unsere Politik im engen Dialog mit der Stadt zu entwickeln“, so Andreas Dressel. „Deshalb werde ich auch in diesen Sommerferien alle 17 Hamburger Wahlkreise besuchen.“ Anne Krischok und Frank Schmitt werden ihren Fraktionsvorsitzenden an zwei interessante Orte führen.

Das Besuchsprogramm beginnt um 13.30 in der Kita Holzwurm in der Netzestraße 72a im Luruper Flüsseviertel; denn ab dem 1. August steht in Hamburg jedem Kind ab dem ersten Geburtstag ein Kita-Platz zu. Frank Schmitt, der selber in Lurup lebt, hebt hervor: „Die Kita Holzwurm betreut seit Langem schon die kleinsten der Kleinen. Wir wollen diese vorbildliche Arbeit würdigen und vor Ort erfahren, wie dieses Angebot weiter verbessert werden kann.“

Anschließend geht es nach Sülldorf, wo ab 15.00 Uhr unter dem Motto „Gelebte Inklusion“ ein Klönschnack im Franziskus e.V. (Op´n Hainholt 88 a-c) vorgesehen ist. Anne Krischok, SPD-Politikerin aus den Elbvororten: „Wir haben in Hamburg seit dem Regierungswechsel viel in Sachen Integration geleistet und werden in den kommenden Jahren noch mehr anpacken. Bei Franziskus wird die wertvolle Integrationsarbeit bereits seit Jahren umgesetzt und gelebt. Vor diesem Hintergrund wollen wir diskutieren und aus den praktischen Erfahrungen dazu lernen.“

Beide Termine sind öffentlich. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich an den Diskussionen zu beteiligen, Ihre Wünsche an die Politik zu formulieren oder eigene Vorschläge zu unterbreiten. Es werden bei beiden Terminen auch SPD-Abgeordnete aus der Bezirksversammlung Altona anwesend sein.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.