Prägende Kindheitserfahrungen

Wann? 05.06.2012 20:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Rissen, Wedeler Landstraße 2, 22559 Hamburg DE
Hamburg: Bürgerhaus Rissen | Erfahrungen aus der Kindheit prägen oftmals noch das Leben, auch, wenn man schon längst erwachsen ist. Das "Innere Kind" hat so Einfluss auf die Lebensqualität und Vitalität im Erwachsenenalter, was auch zu psychosomatischen Erkrankungen führen kann.
Am Dienstag, 5. Juni, wird Beate Bösch, Heilpraktikerin für Psychotherapie, ab 20 Uhr im Haus des Bürgervereins Rissen, Wedeler Landstraße 2, ab 20 Uhr über diese prägenden Kindheitserfahrungen referieren und erläutern, warum viele Menschen ihr "Inneres Kind" kaum kennen. Der Eintritt kostet acht Euro. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.