Einladung zur kommunalpolitischen Fahrradtour am 28. September um 15.00 Uhr auf dem Haspa-Platz in Rissen

Anne Krischok, die SPD-Bürgerschaftsabgeordnete für den Hamburger Westen mit den Stadtteilen Blankenese, Iserbrook, Lurup, Nienstedten, Osdorf, Rissen und Sülldorf
„Politik vor Ort erfahrenen“ – unter diesem Motto starten die SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Anne Krischok gemeinsam mit dem SPD-Bezirksabgeordneten Henrik Strate am 28. September ihre traditionelle kommunalpolitische Fahrradtour. Die Tour startet am Sonnabend um 15.00 Uhr auf dem HASPA-Platz in Rissen.

Diese Fahrradtour wird von den beiden Rissener SPD-Abgeordneten vorbereitet: Anne Krischok ist seit 2008 Bürgerschaftsabgeordnete im Wahlkreis 4 und Vorsitzende im Umweltausschuss sowie Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss. Bei den kommenden Bürgerschaftswahlen am 15. Februar tritt sie erneut als Kandidatin im Wahlkreis an. Henrik Strate ist kommunalpolitischer Experte und langjähriger Bezirksabgeordneter. In dieser Legislaturperiode ist er in der Altonaer Bezirksversammlung Vorsitzender im Stadtplanungsausschuss sowie Mitglied im Bau- und dem Verkehrsausschuss.

Erfahren Sie mit der SPD die politischen Themen in Rissen und Sülldorf! Alle Interessierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die Fahrradtour wird voraussichtlich zwei bis drei Stunden dauern.

Bei der Bürgerschaftswahl im kommenden Jahr haben die Bürgerinnen und Bürger sowohl im Wahlkreis als auch auf der Landesliste fünf Stimmen zu vergeben und entscheiden somit maßgeblich die Zusammensetzung ihres Landesparlaments. Anne Krischok gibt sich zuversichtlich: „Ich möchte wegen meiner engagierten politischen Arbeit und meinen Einsatz als Abgeordnete vor Ort wieder gewählt werden und dafür bei den Menschen werben.“
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.