Nachrichten aus Rissen und der Region

am 21.04.2017 | 169 mal gelesen

Gaby Pöpleu, Helgoland Helgoland erfindet sich neu: Die Hochseeinsel – 70 Kilometer vor der Elbmündung auf hoher See gelegen – will weg vom Image als reines Einkaufsparadies. Denn die Shopping-Touristen kommen vor allem im...

vor 2 Tagen | 135 mal gelesen

Rainer Ponik, Hamburg-West Als die Ehrung der erfolgreichsten Sportler, Mannschaften und Funktionäre des Jahres 2016 im...

am 21.04.2017 | 25 mal gelesen

Meret Hoyer, Ladakh Nach knapp vier Monaten in Neu Delhi bin ich nun zurück in Ladakh. Schon die Reise hoch ins Himalaya...

am 13.04.2017 | 52 mal gelesen

Ch. v. Savigny, Hamburg Der knapp zwei Meter hohe Erdhaufen hinter dem Eingang zum Luthergarten dampft in der kühlen...

1 Bild

Fluglärmschutz wird weiter gestärkt

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | vor 9 Stunden, 55 Minuten | 9 mal gelesen

Anne Krischok und Frank Schmitt: „Wir begrüßen die gemeinsame Initiative des Hamburger Flughafens und des Senats, auf das Flachstartverfahren zu verzichten.“ Das umstrittene Flachstartverfahren am Hamburger Flughafen soll eingeschränkt und damit der Lärmschutz weiter gestärkt werden. Seit 2012 wenden viele Airlines das sogenannte Flachstartverfahren auch in Hamburg an, um Treibstoff zu sparen und den CO2Ausstoß zu...

  • 16 Kinos zeigen den Film von Lars Jessen am Sonntag, 30. April - Horst Baumann, Hamburg Wenn
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Große Übung in der Reichspräsident-Ebert-Kaserne - Stefanie Ender, Osodrf Schwer bewaffnet
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 2 Tagen | 2 Bilder
1 Bild

Kicken für den guten Zweck

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 2 Tagen | 124 mal gelesen

Benefizspiel zum 110-jährigen Jubiläum von Komet mit ex-HSV-Spielern Bernd Bressem und Bastian Reinhardt - Julia Vellguth, Blankenese Am Sonntag, 7. Mai, findet auf dem Sportplatz Dockenhuden ein besonderes Fußballspiel statt: Anlässlich des 110-jährigen Bestehens des FTSV Komet Blankenese spielen die Komet-Legenden – die Aufstiegshelden in Hamburgs oberste Spielklasse – gegen eine Asklepios-Auswahl um Professor Jens...

  • 2. Hockey-Bundesliga: GTHGC erreicht ein 2:2 gegen die TG Heimfeld - Rainer Ponik,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Tischtennis: Spielgemeinschaft aus Osdorf und Nienstedten gelang der direkten Wiederaufstieg in die
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 2 Tagen | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Bürgerverein Rissen e.V.
von Horst Seehagel
von Jana Kruse
von Michael Lembke
von Joerg Harms
vorwärts
1 Bild

Eltern wüten für gute Noten

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Alvesen | vor 2 Tagen | 46 mal gelesen

Frau Müller muss weg! in Alma Hoppes Lustspielhaus – Karten zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Meuterei auf dem Elternabend der Klasse 4b. Die Noten der Schüler haben sich dramatisch verschlechtert, in drei Monaten gibt es Zeugnisse, und die Zulassung der Kinder zum Gymnasium steht auf dem Spiel. Das Urteil der Eltern über die Klassenlehrerin steht fest: „Frau Müller muss weg!“ So lautet auch der Titel des...

  • Exklusives Treffen beim Hafengeburtstag zu gewinnen - Christoph Kohlhöfer, Hamburg Der
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 21.04.2017 | 1 Bild
  • Elbjazz: Auch Newcomer gastieren am 2. und 3. Juni auf Werften – Freikarten - Heinrich Sierke,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Alvesen | am 19.04.2017 | 3 Bilder
1 Bild

Kehrwieder-Becher: Ein Mehrwegsystem für Hamburg

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | vor 15 Stunden, 11 Minuten | 10 mal gelesen

Anne Krischok, SPD-Bürgerschaftsabgeordnete: „Wir wollen die Müllflut durch Einwegbecher eindämmen.“ Millionen Einwegbecher, die in Hamburg jährlich für den Genuss von Kaffee und anderen Heißgetränken unterwegs verbraucht werden, landen nach kurzer Zeit im Abfall und produzieren Berge von Müll. To-go-Verpackungen machen mit 36 Prozent den größten Anteil der Abfallmasse aus, Einwegbecher haben einen Anteil von 13 Prozent...

  • ISERBROOK. Große Freude in der Kita Iserbrook: Ein Mitarbeiter des Bankhauses August Lenz brachte
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 05.04.2017 | 1 Bild
  • Verein Freunde alter Menschen vermittelt Treffen zwischen Jung und Alt - Jolin Einsiedler,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 07.03.2017 | 1 Bild
1 Bild

Feierliche Eröffnung der Giftpflanzen-Ausstellung im Loki Schmidt Haus

Meike Ried
Meike Ried | Nienstedten | am 15.02.2016 | 105 mal gelesen

Hamburg: Loki Schmidt Haus im Botanischen Garten | "verteufelt - verlockend - verflixt" Am Dienstag, den 1. März 2016 um 14:00 Uhr lädt der Regionalverband Umweltberatung Nord e.V. und das Loki Schmidt Haus zur feierlichen Eröffnung der Giftpflanzen-Ausstellung „verteufelt – verlockend – verflixt“ ein. Die Leiterin des Loki Schmidt Hauses Dr. Petra Schwarz wird die Veranstaltung eröffnen. Anschließend gibt das Giftpflanzenteam des Regionalverbands in einem...