D’r nackte Wahnsinn

Zoff hinter den Kulissen: Im Theaterstück „D’r nackte Wahnsinn“ sorgen Liebeleien, Eifersucht und Eitelkeiten immer wieder für erregte Gemüter. Foto: Richard Becker
Hamburg: Altonaer Theater |

Altonaer Theater zeigt im Rahmen der Privattheatertage Michael Frayns Komödie – Karten zu gewinnen

René Dan, Altona

Festival mit hochkarätigen Inszenierungen aus ganz Deutschland: Die Privattheatertage zeigen vom 16. bis zum 28. Juni auf Hamburger Bühnen Aufführungen von Privattheatern, die eine Jury zuvor bundesweit ausgewählt hat. Das Altonaer Theater präsentiert zwei Stücke: Zur Eröffnung am Dienstag, 16. Juni, können Besucher das Drama „Willkommen in deinem Leben“ sehen. Michael Frayns Komödie „D’r nackte Wahnsinn“ folgt am Sonnabend, 20. Juni, um 20 Uhr. Für die Aufführung des baden-württembergischen Theater Lindenhof Melchingen verlost das Elbe Wochenblatt drei mal zwei Karten.
„D’r nackte Wahnsinn“ erzählt temporeich die Geschichte eines deutschen Tourneetheaters, das versucht, eine britische Boulevardkomödie aufzuführen. Hinter den Kulissen entbrennt eine heftiger Zwist – Eifersucht, Neid und Befindlichkeiten stürzen die Aufführung ins Chaos. So interessiert sich der liebestolle Theaterdirektor anscheinend mehr für zwei seiner Schauspielerinnen anstatt für seine Inszenierung. Seine Hauptdarstellerin wiederum vergisst wiederholt den Text und ein weiterer Mime droht dem Alkohol zu verfallen.

Kultkomödie von
Michael Frayns

Die Kultkomödie des angesehene britischen Schriftstellers Michael Frayns ist eine augenzwinkernde Liebeserklärung an das Theater. Sie zeigt humorvoll, wie private Dramen hinter der Bühne die Schauspieler beherrschen. Auch wenn dort alles und jeder in einen reißenden Strudel gerät – auf der Bühne lautet das Motto: „Die Show muss weitergehen“.
Die Inszenierung stieß bei Publikum und Kritik auf viel Beifall. Wer die „Abrechnung und Hommage an das Komödiengenre“, so ein Kritiker, kostenlos sehen will, sendet bis Montag, 15. Juni, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort „D’r nackte Wahnsinn“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff
„Gewinne: D’r nackte Wahnsinn“, an post@wochenblatt-
redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Privattheatertage
von Dienstag, 16. Juni, bis Sonntag, 28. Juni. Das Altonaer Theater, Museumstraße 17, zeigt zur Eröffnung des Theaterfestivals am 16. Juni um 19.30 Uhr „Willkommen in deinem Leben“. Besucher können „D’r nackte Wahnsinn“ am Sonnabend, 20. Juni, um 20 Uhr sehen. Karten von 15 bis 29 Euro beim Altonaer Theater unter Tel. 39 90 58 70. Interessierte bekommen unter ❱❱ www.privattheatertage.de nähere Informationen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.