Ottensen: Lesung

1 Bild

Intros zu Syrien (Teil 2) Dynamiken des Krieges: Syrien zwischen globalen Fronten und Warlordism

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 25.03.2016 | 3 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Immer häufiger wird im Zusammenhang der Kriegsaktivitäten in Syrien von einem Stellvertreter_innenkrieg gesprochen. Aus einem zunächst friedlichen Versuch, das Assad-Regime zu stürzen, hat sich ein Krieg entwickelt, in dem unter anderem Russland, die USA, Saudi Arabien, der Iran, die Türkei sowie islamistische Fanatiker_innen auf den unterschiedlichen Seiten indirekt oder direkt mitmischen. Die Wirtschaftswissenschaftlerin...

1 Bild

Intros zu Syrien (Teil 1) Auslöser des Krieges: Regime und Opposition in Syrien

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 25.03.2016 | 8 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | „Alshaab yurid isqat alnizam” („Das Volk will den Sturz des Regimes“) – diese Worte des von Jugendlichen an die Wand gesprühten Graffitis waren 2011 der Ausgangspunkt – nicht aber die tieferliegende Ursache – der lange Zeit friedlichen Massenproteste gegen das syrische Regime. Die syrische Islamwissenschaftlerin und Soziologin Huda Zein geht zum Start unserer vierteiligen Vortragsreihe zu Syrien einen Schritt weiter zurück...

2 Bilder

"Uebel unterwegs" von Hamburg nach Shanghai

Nicole Christiansen
Nicole Christiansen | Ottensen | am 22.03.2016 | 7 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Wenn Tina Uebel, bekannte Wortakrobatin, Illustratorin, Grafikerin, und Schriftstellerin („Last Exit Volksdorf“„Nordwestpassage für dreizehn Arglose und einen Joghurt“) auf Reisen geht, um einen Stipendiumspreis in Shanghai anzunehmen und dabei nicht fliegt und auch nicht die Transsibirische Eisenbahn benutzt, sondern sich eine eigene Route zusammenstellt, dann gibt es wahrlich viel zu erzählen. Deutschland – Serbien –...

1 Bild

Adapter: Was tust Du, wenn die Welt zusammenbricht?

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 22.03.2016 | 8 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Adapter verbinden Komponenten, die nicht kompatibel sind. In Wasim Ghriouis Geschichte sind es der Krieg und die Menschen, die nicht zusammengehören. Welche Adapter helfen in einer solchen Realität das Unvorstellbare zu begreifen, zu ertragen und damit zu leben? Wortgewandt, eindringlich und humorvoll erzählt der syrische Künstler und Autor in seinem teils autobiographischen, teils dokumentarischen Text vom...

1 Bild

Lesung „Die Löwenstarke“: Maren Brüsemeister liest aus ihrem autobiografischen Roman

Ulrike Wettengel
Ulrike Wettengel | Bahrenfeld | am 11.03.2016 | 6 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | „Die Löwenstarke“ ist die Erzählung einer zweifachen Mutter, die mit einundvierzig Jahren die Diagnose Brustkrebs erhält. Maren Brüsemeister schildert eindrucksvoll die Strapazen der Chemotherapie sowie die vorangegangenen drei Operationen. Damit nicht genug, kommt heraus, dass sie schwanger ist - und das schon über die gesamte Zeit der Behandlung hinweg. Die Ärzte spekulieren, ob das Kind überhaupt gesund geboren werden...

1 Bild

Emanuel Bergmann liest aus seinem Debüt "Der Trick"

Nicole Christiansen
Nicole Christiansen | Ottensen | am 01.03.2016 | 25 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Einst war er ›der Große Zabbatini‹, der in Berlin 1939 Erfolge feierte, heute ist er ein mürrischer alter Mann in Los Angeles, der den Glauben an die Magie des Lebens verloren hat. Bis ihn ein kleiner Junge aufsucht, der mit Zauberei die Scheidung seiner Eltern verhindern will. In Los Angeles treffen sie aufeinander: Ein Zaubertrick hat sie zusammengebracht – und der Lauf der Weltgeschichte, der noch immer die grausamsten und...

1 Bild

Robert Brack liest aus seinem druckfrischen Krimi "Die Toten von St. Pauli"

Nicole Christiansen
Nicole Christiansen | Ottensen | am 22.02.2016 | 50 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | HAMBURG 1920: Tote Kinder werden in den Gängevierteln und am Hafen aufgefunden. Eine "gemeingefährliche Irre", die aus einer Anstalt geflohen ist, soll sie auf dem Gewissen haben. Nur Kriminal-Oberwachtmeister Alfred Weber zweifelt: Steckt die geheimnisvolle junge Frau, die alle verdächtigen, wirklich hinter den grausamen Morden? Und warum ist sie ausgerechnet nach Hamburg gekommen? Wen oder was sucht sie auf St. Pauli? Greta...

Spenden heißt noch nicht teilen- Das, was übrig bleibt Von Ressourcen und ihrem Verbleib

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 08.02.2016 | 51 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Lesung mit Kathrin Hartmann Aus ihrem Buch: „Wir müssen leider draußen bleiben. Die neue Armut in der Konsumgesellschaft“. Anschließendes Gespräch mit dem Journalisten Frank Keil. Lesung&Gespräch, Preis 3-5 Euro.

1 Bild

Michael Cöllen stellt vor: "Paradies im Alltag"

Nicole Christiansen
Nicole Christiansen | Ottensen | am 02.02.2016 | 52 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Das Hamburger Psychologen- und Therapeutenpaar Michael Cöllen und Ulla Holm spricht über das innere Glück, das Paare miteinander und durcheinander fördern und fordern. Statt gefangen in Streit und Kränkung, werden seelische Kräfte mobilisiert. Die Grundformel lautet: "Liebe ist der Sinn, Dialog der Weg, Würde das Prinzip." Neben einem Vortrag von ca. einer Stunde gibt es die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu...

1 Bild

"Das Hotel Reichshof Hamburg

Nicole Christiansen
Nicole Christiansen | Ottensen | am 26.11.2015 | 70 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Ein großes Haus erzählt seine Geschichte und die der Menschen, die es geprägt haben. Noch heute zeugen Architektur und Innenausstattung von den mehr als 100 Jahren Hoteldesign. Als der Reichshof 2014 geschlossen wurde, gelang es den Autoren, ihn noch einmal zu dokumentieren. Mit liebevollem Blick zeigen ihre Bilder die große Ästhetik dieses Hauses, auch dort, wo das Leben bereits deutlich seine Spuren hinterlassen hatte. Sie...

1 Bild

Der Nikolaus kommt - mit einem Stiefel voll Spam!

Anders Lang
Anders Lang | Ottensen | am 24.11.2015 | 59 mal gelesen

Hamburg: Atelier Ritter | Täglich rauschen durchs Internet Millionen Botschaften, die niemand wirklich haben möchte: Spam-Mails. Schwerverbrecher aus aller Welt laden uns ein zur schnellen Million, zur perfekten Liebe, zum Klick deines Lebens. Anders Lang hat die absurdesten Texte gesammelt - entstanden ist daraus eine moderne Oper aus Gier, Wolllust und Einsamkeit. Erleben Sie elektronische Werbepost nicht länger als lästige Verstopfung im...

1 Bild

Krimi statt Harfenmusik

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Rotherbaum | am 13.10.2015 | 101 mal gelesen

Hamburg: Kulturkirche Altona | Wolfgang Burger stellt seinen neuen Roman in der Kulturkirche vor

1 Bild

Uta Allgaier liest aus „Doch! Erziehen kann leicht sein“

Raphael Mühlhölzer
Raphael Mühlhölzer | Sülldorf | am 08.10.2015 | 102 mal gelesen

Hamburg: Lilla Loungen | Seit der Geburt ihres ersten Kindes hat die Bloggerin („Wer ist eigentlich dran mit Katzenklo?“) und Elterntrainerin Uta Allgaier die relevanten Werke der Erziehungsliteratur ausgewertet. Sie hat ausprobiert, welche Tipps bei ihr zu Hause und in den Familien, die sie berät, wirklich funktionieren und welche nicht! Nach und nach entwickelte sich so ihr Konzept für mehr Gelassenheit. Davon zeugen die 60 persönlichen Geschichten...

2 Bilder

Anna Grue liest aus ihrem neuen Krimi "Die Wurzel des Bösen"

Nicole Christiansen
Nicole Christiansen | Ottensen | am 02.10.2015 | 93 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Christianssund, eine Woche vor Weihnachten: Während die Bewohner der beschaulichen Küstenstadt letzte Geschenke besorgen, wird der erfolgreiche Bauunternehmer Peter Münster-Smith erstochen in seiner Firma aufgefunden. An Verdächtigen besteht kein Mangel: Die Liste der Menschen, die von Münster-Smith abhängig waren, ist lang. Als Privatermittler Dan Sommerdahl von dem Fall erfährt, winkt er zunächst ab, denn er hat mit der...

Lesung: Okky Madasari – „Gebunden – Stimmen der Trommel“

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 02.10.2015 | 117 mal gelesen

Hamburg: Werkstatt 3 | Am Mittwoch, den 21. Oktober um 19 Uhr findet eine Lesung mit Okky Madasari in der W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32 – 34, 22765 Hamburg statt. 2015 ist Indonesien Ehrengast der Frankfurter Buchmesse und gibt unter dem Motto “17.000 Inseln der Imagination” vielschichtige Einblicke in seine reiche Literatur- und Kulturlandschaft. Die sozialkritische Autorin Okky Madasari wird am 15....

4 Bilder

Zorn und Zauberei: Hamburger Übersetzerinnen packen aus

Nicole Christiansen
Nicole Christiansen | Ottensen | am 18.09.2015 | 85 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Jedes Jahr findet im September der Hieronymustag, der internationale Übersetzertag statt. Paris, Turin, Irland und die Weißen Karpaten: Das sind die Stationen der diesjährigen Hieronymuslesung. Die Literaturübersetzerinnen Annette Kopetzki, Miriam Mandelkow, Eva Profousová und Claudia Steinitz stellen Neuerscheinungen vor, lesen Ausschnitte, verraten Übersetzergeheimnisse und verlosen je ein Exemplar ihrer neuesten Werke:...

1 Bild

Amelie Fechner liest aus "Das pralle Leben"

Nicole Christiansen
Nicole Christiansen | Ottensen | am 09.09.2015 | 104 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Uns Menschen beschäftigt so viel, wenn wir mitten im Leben stehen: Zum Beispiel eine Liebe, die allmählich in die Jahre kommt. Konflikte unter engen Freunden aufgrund unbedacht gewählter Worte. Unhöfliche Menschen, die nicht grüßen, wenn wir sie im Supermarkt treffen. Da träumt man schon mal von einem implantierbaren Abstandhalter, damit die angestrengte Seele eine Verschnaufpause einlegen kann. Amelie Fechner beherrscht in...

Kunst und Alzheimer

Astrid McCornell
Astrid McCornell | Ottensen | am 07.09.2015 | 136 mal gelesen

Hamburg: Atelier Ritter | Kontakt Ritter 0179 - 68 71 834 steffiritter@gmx.net, McCornell 0176-34856018 info@toleranz-manufaktur.com PRESSEMITTEILUNG: FILMVORFÜHRUNG UND LESUNG „ALZHEIMER UND KUNST“ BLOß WEIL ICH GERADE NICHT WEIß WIE DU HEIßT, GLAUBE MAN BLOß NICHT, ICH WÜSSTE NICHT WER DU BIST! ZITAT: HILLIE SIVEKING Am Samstag den 26.09.2015 um 20:00 Uhr führen Sie Stefanie Ritter und Astrid McCornell durch einen Abend zum Thema...

2 Bilder

2. Lange Nacht der Literatur mit Katharina Hacker

Nicole Christiansen
Nicole Christiansen | Ottensen | am 23.08.2015 | 89 mal gelesen

Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Eine Stadt, 18 Veranstaltungen und viele neue Autoren: das ist die 2. Lange Nacht der Literatur in Hamburg! Von 17 bis 24 Uhr können Sie in zahlreichen Buchhandlungen und Bücherhallen viele tolle neue und bekannte Autoren entdecken. Am Samstag, den 29. August um 18 Uhr, liest Katharina Hacker, ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis für den Roman "Die Habenichtse", aus ihrem neuen Roman "Skip" und stellt darin die großen...

1 Bild

„Das find ich aber gar nicht komisch!“

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 11.08.2015 | 138 mal gelesen

Hellmuth Karasek präsentiert Geschichten in Witzen und Geschichten über Witze

1 Bild

13.500 Kilometer mit der Knutschkugel

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 23.06.2015 | 317 mal gelesen

Bruni Prasske reiste mit einem Uralt-Wohnwagen von Hamburg nach Ost-Anatolien und zurück.

1 Bild

Von Arie bis zauberhaft - Das neue Programm in der Kulturkirche Altona

Andreas Meyer
Andreas Meyer | Altona | am 03.06.2015 | 87 mal gelesen

Hamburg: Kulturkirche Altona | Auch im zweiten Halbjahr hat die imposante Kirche an der Max-Brauer-Allee wieder einen bunten Kultur-Mix zu bieten: Vor der Sommerpause wird in der „Jazz Night“ noch „geswingt“ und „gejamt“ und es wird „frei gesprochen?!“ auf dem Poetry Slam für JederMensch. Ende August holen Christiane Leuchtmann und Hans Peter Korff mit dem Besten von deutschen Humoristen und Satirikern alle aus dem Sommerdösen und dann geht es auch...

1 Bild

ViaLesen - Lieblingbücher on stage

Ulrike Wettengel
Ulrike Wettengel | Bahrenfeld | am 16.04.2015 | 119 mal gelesen

Hamburg: ViaCafelier | Am 21.05.2015 ab 19 Uhr steht nach längerer Abwesenheit die beliebte „Publikumslesung“ ViaLesen wieder auf dem Programm des Bahrenfelder ViaCafélier. Der Sommer naht mit großen Schritten. Bald kann man sich wieder mit Decke und einem guten Buch an Alster, Elbe oder gar einen ferneren Urlaubsstrand hauen. Fragt sich nur: Was könnte die passende Lektüre sein? Bei dieser Lesung der besonderen Art besteht eine große Chance...

2 Bilder

Aus einer anderen Zeit

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller | Altona | am 07.04.2015 | 131 mal gelesen

Lesung im Altonaer Museum: Lebensgeschichten

1 Bild

Buchpremiere: „Sie träumt von Pferden“

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 18.03.2015 | 82 mal gelesen

Hamburg: About Songs & Books | Der Autor Michael Weins (Foto) veröffentlicht in seinem neuen Erzählband „Sie träumt von Pferden“ zwölf Geschichten über tierische Begegnungen. Bebildert werden die Erzählungen von Katharina Gschwendtners Illustrationen und Scherenschnitten. Am Donnerstag, 26. März, ist eine Vernissage mit kurzer Lesung im Buchladen „About Songs & Books“, Schwenckestraße 68. Beginn: 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Die offizielle Buchpremiere...