KARATE NEUSTART 2017

Hamburg: jenckelhaus |

Kurs-Neustart für Anfänger und Wiedereinsteiger ab 20. März 2017

Der Sen(no)Do - Verein Initiative Gesundheit e.V. bietet seit 15 Jahren traditionell-japanisches Karate und Selbstverteidigung, Goshindo, mitten in Hamburg Altona an.

Es wird viel in Partnerarbeit geübt. Konditionelle wie koordinative Fähigkeiten wachsen mit den klaren und intensiven Trainings mit, bis Sicherheit und Souveränität erwachsen. Dazu braucht es nicht nur gute Partner, sondern vor allem Freude am Bewegen und dem gemeinsamen Schwitzen!

Die Kursleitung liegt in besonders professionellen Händen. Der Trainer des SenDo ist nicht nur 5. Dan der Japan Karate Association und trägt den seltenen Meisterrang eines "Renshi" im Karate-no Goshindo, sondern ist diplomierter Sportwissenschaftler und sogar einer der wenigen examinierten Diplom-Trainer für Karate. Trotzdem findet das Karate im SenDo zum günstigen Vereinspreis statt!

Als besonderes Highlight zum Frühjahrsbeginn, starten ab Montag, dem 20.03.2017, die diesjährigen SCHNUPPERWOCHEN! Dazu können Interessierte mit oder ohne Vorkenntnissen das Training in nun neu beginnenden Montags-Kursen unverbindlich kennenlernen.

Am besten macht man sich selbst ein Bild von der Gruppe, dem Trainer ...und unserem Karate: montags 19.00 Uhr Karate-Einsteiger / 20.15 Selbstverteidigung. Neugierige und Gäste sind herzlich willkommen!

Info: sendo-karate.com

FLYER für Interessierte
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.