Vortrag. Die heilende Praxis der Christlichen Wissenschaft

Wann? 23.02.2018 19:00 Uhr

Wo? Altonaer Museum, Museumstraße 23, 22765 Hamburg DE
Juliane Klein
Hamburg: Altonaer Museum | Auf der Suche nach Heilung?
Entdecken Sie christlich-wissenschaftliches Heilen

Weltweit sehnen sich die Menschen nach Heilung. "Mary Baker Eddys bahnbrechende Entdeckung, dass ´Alles unendliches Gemüt und seine unendliche Manifestation ist` brachte bereits vielen Tausenden Menschen Heilung" sagt Vortragende Juliane Klein. "In meinem Vortrag zeige ich anhand drei aktueller Heilungsbeispiele, wie jeder Mensch in dieses Eine göttliche Gemüt (engl. Mind) vollkommen integriert ist".


"Den ersten Schritt zur Heilung haben wir heutzutage meist schon getan: wir sind bereit alte Ansichten zu verlassen und uns nach neuem Wissen auszustrecken. Dadurch erhält unser Leben eine dauerhafte Gesundheit, Frische und Intelligenz" sagt Klein. "Das Konzept der Materie hat ausgedient. Und dies schon seit 1875, dem Jahr der Erstveröffentlichung des Buches "Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift" von Mary Baker Eddy." Die Ideen aus Kleins Vortrag basieren auf "Wissenschaft und Gesundheit" und auf der Bibel. Diese beiden Originalwerke bilden die Grundlage für Heilung und Prophylaxe in christlich-wissenschaftlichen Praxen weltweit.

Juliane Klein ist Praktikerin des christlich-wissenschaftlichen Heilen mit eigener Praxis in Berlin. Im internationalen Vortragsrat der Christlichen Wissenschaft ist sie seit 2010 Mitglied und hält auf Einladung regelmäßig Vorträge in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Russland. Seit 2015 unterrichtet Juliane Klein auch das Heilsystem der Christlichen Wissenschaft.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.