Vernissage mit Kunst, Musik und Wein: am 30. August um 11 Uhr

Wann? 31.08.2015

Wo? WeinKlang, Bahrenfelder Str. 73D, 22765 Hamburg DE
Hamburg: WeinKlang |

Das Souterrain der Alten Druckerei Ottensen, als Ort für Live-Konzerte und Kultur bekannt, ist über den Sommer zum WeinKlang geworden: ein Weinhandel ergänzt das genussvolle Programm. Zum Einstieg präsentiert WeinKlang in der Woche vom 30. August bis zum 5. September mehrere Veranstaltungen, die die Vielfalt dieses Orts aufzeigen.

Ausstellung Arno C. Schmetjen 30. / 31. August

Den Beginn macht am Sonntag, 30. August Künstler Arno C. Schmetjen mit der Eröffnung einer Ausstellung seiner neuesten Tuschezeichnungen auf Chinapapier. Während seines Sommerstipendiums im Atelier de Séguret in der Provence sind 60 neue Bilder entstanden, die Sonne, Sommer und Landschaft im Auge des Betrachters neu entstehen lassen.

Ein ungewöhnliches musikalisches Duo

Die Vernissage um 11 Uhr wird von einem ungewöhnlichen Duo begleitet, das der Hausherr und Musikpsychologe Herbert Bruhn zusammengebracht hat: Pianist Yarden Lapid und Sängerin Shereena. Lapid hat in Jerusalem mit einem Begabtenstudium klassisches Klavier und Jazz studiert. Er spielt mit viel Gefühl und verbindet spielerische Präzision und kreatives Können. Dazu kommt Shereena auf die Bühne, ausdrucksstarke Hamburger Sängerin mit viel Leidenschaft für New Soul, Jazz und Pop: eine aufregende Kombination, die Musikgenuss auf hohem Niveau verspricht.

Bis zum Montag, 31. August (an beiden Tagen jeweils von 11 bis 21 Uhr) ist die Ausstellung von Arno C. Schmetjen im WeinKlang in der Alten Druckerei Ottensen zu sehen.

www.weinklang.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.