Tornado Rosenberg and Friends

Wann? 25.01.2014 21:00 Uhr

Wo? W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg DE
Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Hommage an die Swing-Szene und Gypsy Night

Tornado Rosenberg gibt sein traditionelles Auftaktkonzert in der W3. Mit seiner Musik erinnert er an die Hamburger Swing-Szene, die von 1933 bis 1945 verboten war und an den Jazz-Musiker Django Reinhardt. Das Publikum darf sich auf einen Streifzug durch die Swing-Szene von 1920 bis heute freuen: BossaNova, klassischer Swing und Folklore. Tornado Rosenberg wurde der Swing von seiner Familie in die Wiege gelegt. Bereits mit 16 Jahren spielte er mit Musikern wie Udo Lindenberg,
Gottfried Böttger oder Birelli Lagrene. Mit seinem ganz eigenen Stil gehört er zu einer festen Größe in der deutschen Swing- und Gypsy-Szene.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.