Robert Brack liest aus seinem druckfrischen Krimi "Die Toten von St. Pauli"

Wann? 25.02.2016 20:00 Uhr

Wo? Buchhandlung Christiansen, Bahrenfelder Straße 79, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Buchhandlung Christiansen | HAMBURG 1920: Tote Kinder werden in den Gängevierteln und am Hafen aufgefunden. Eine "gemeingefährliche Irre", die aus einer Anstalt geflohen ist, soll sie auf dem Gewissen haben. Nur Kriminal-Oberwachtmeister Alfred Weber zweifelt: Steckt die geheimnisvolle junge Frau, die alle verdächtigen, wirklich hinter den grausamen Morden? Und warum ist sie ausgerechnet nach Hamburg gekommen? Wen oder was sucht sie auf St. Pauli? Greta Wehmann ist auf der Flucht und taucht in der Großstadt unter. In den verwinkelten Gassen der Gängeviertel sucht sie nach jemandem, der sich dort versteckt. Sie ist geradezu besessen davon und wird immer wieder von Absenzen heimgesucht, nach denen sie sich nicht an ihre Taten erinnern kann. Als Kriminal-Oberwachtmeister Weber ihr schließlich auf St. Pauli begegnet, kann er ihr ein Geheimnis entreißen ... doch sie flüchtet ... und er steht vor einem neuen Rätsel.

Robert Brack feiert bei uns in Ottensen die Premiere seines Buches! Karten können Sie telefonisch unter 040 390 20 72, per Email unter info@buecher-christiansen.de oder direkt bei uns in der Buchhandlung reservieren.

Eintritt: 5 Euro
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.