Pop2Go Werkschau in der FABRIK am 30.10.16 um 18.00 Uhr + Shkoon (live) – Eintritt frei!

Wann? 30.10.2016 18:00 Uhr

Wo? Fabrik, Barnerstraße 36, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Fabrik |

Pressemitteiling vom 5. Oktober 2016

Was bringt die Zukunft der Popkultur?

Jung und frisch präsentieren die teilnehmenden Jugendlichen ihre Arbeitsergebnisse aus den POP TO GO Musik-Workshopsauf der FABRIK Bühne!


Zukunftsmusik von Melting Pop unter der Leitung von Catharina Boutari in Kooperation mit dem Deutschen SchauSpielHaus Hamburg, Tanz unter der Leitung von Rica Blunck und dem syrischen Profitänzer Ali Ahmad mit geflüchteten Jugendlichen, das Lola Bandcamp aus Bergedorf, Musikvideos der Gewinnerbands von Krach und Getöse (Rockcity Hamburg e.V.) produziert von Beat up, das Do It Yourself Festival Daughterville und einige mehr!


Als Special Guest – Shkoon! Oriental SlowHouse

„Ameens lange Reise aus Syrien endet unerwartet in Hamburg. Dort lernt er Thorben kennen und wie es der Zufall so will, fängt man eines Abends am Küchentisch an zu singen und zu jammen. Der Funken springt über. Schnell entsteht eine Dynamik, in der sich traditionell arabische Melodien und Klänge mit klassisch harmonischen Strukturen vermischen. Hinzu kommen elektronische Beats und Basslines. Klavier, Synthesizer, Drummachines, Percussion und Gesang finden im Oriental SlowHouse ein zu Hause“. Inzwischen spielten Shkoon schon auf der Fusion und vielen anderen Festivals.

Background: POP TO GO

Hamburg geht neue Wege, denn Musikvermittlung entert die Straße, belagert die Clubs und stürmt die Bühne! Hierfür hat sich ein dickes Bündnis an Partnern gebildet, die sich die Förderung von Popularmusik in der kulturellen Bildung in Hamburg auf die Brust geschrieben haben. RockCity Hamburg e.V. als Regionalvertretung des Bundesverbands Popularmusik realisiert in 7 Bündnissen mit über 20 Partnerorganisationen aus Kultur und Bildung seit 2013 eine breite Palette popkultureller Angebote für Jugendliche aus Stadtteilen mit besonderem Entwicklungsbedarf.

„POP TO GO – unterwegs im Leben“

ist ein Projekt des Bundesverbandes Popularmusik e.V.

Gefördert durch das Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Kontakt: poptogo@klinkenborg.com / 0178/5181099 / www.poptogo.de / Facebook: Pop To Go Hamburg / www.meltingpop.de / www. daughterville.de https://soundcloud.com/shkoon-music
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.