MoMo1 - Lesereihe im Bistro Roth

Wann? 05.03.2012 21:00 Uhr

Wo? bistro-roth, Rothestraße 34, 22765 Hamburg DE
Hamburg: bistro-roth | Claus-Peter Lieckfeld liest aus seinem Roman „Anwalt der Hexen“
im Roth – der Ottensener Kneipe

Am Montag, 05.03.2012 um 21 Uhr in unserer Reihe MoMo1

Claus-Peter Lieckfeld ist Schriftsteller und Journalist u.a. für GEO, Die Zeit, mare und die Süddeutsche Zeitung. Er hat etliche historische Romane geschrieben und einen preisgekrönten Öko-Science Fiction Roman „427-Im Land der grünen Inseln“

Sein neuer Roman „Anwalt der Hexen“ spielt zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Einer der mutigsten Männer dieser Zeit steht an der Seite der Gefolterten und Todgeweihten: Friedrich Spee von Langenfeld, Jesuit, Barock-Dichter, Beichtvater und Humanist. Er schrieb einen Anti-Hexenhammer (Cautio CRIMINALIS), überlebte einen Mordanschlag und entkam seinen Fallenstellern, unter ihnen auch Mitbrüder aus der Societas Jesu.

Der Mann, der ihn erschießen wollte, der Tuchhändlersohn Till Rothmann, Protestant aus Peine, verlor Vater und Schwester an die Hexenbrenner und … traf Pater Spee noch ein zweites Mal.

Pater Friedrich Spee lebte „zwischen Zorn und Zärtlichkeit“. Er starb 1635 in Trier.

In diesem Roman wird er wieder lebendig.


Der Eintritt ist wie immer frei!

Roth, Rothestraße 34, Tel.: 39 90 41 64
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.