Lieder und Chansons – Heimat im Gepäck

Wann? 01.02.2018 20:00 Uhr

Wo? Alte Druckerei Ottensen - Souterrain, Bahrenfelder Str. 73D, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Alte Druckerei Ottensen - Souterrain | Kriege, politische Verfolgungen, Naturkatastrophen, Armut und Hunger zwingen Menschen, aus ihrer Heimat zu fliehen. Anna Haentjens und Silke Farenholtz präsentieren Lieder und Chansons von SchriftstellerInnen, die einst selber emigrieren mussten.
Texte von Mascha Kaleko, Erika Mann, Heinrich Heine, Theodor Storm, Bertolt Brecht, Walter Mehring in Vertonungen von Hanns Eisler, Paul Dessau, Antonin Dvorak, Friedrich Silcher, Manfred Schmitz, Anna Haentjens, Udo Jürgens.
Wie vor 60 Jahren, so auch heute: Syrien, mein Paradies – der Titel eines Textes des emigrierten syrischen Dichters Nazmi Bakr.

Beginn: 20:00 Uhr

Der Eintritt beträgt: 15 €

Tickets online unter: www.weinklang.reservix.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.