Let´s talk about ... Finanzsystem

Wann? 25.04.2017 19:30 Uhr

Wo? W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg DE
(Foto: Hindemitt/photocase)
Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Mit Suleika Reiners (Ökonomin und Politikberaterin)

Wie genau ist eigentlich unser globales Finanzsystem aufgebaut und wie funktioniert es? Wie kam es zur letzten Finanzkrise und – vor allem – was ist seitdem passiert? Was hat all das mit G20 zu tun?

Auch wenn Finanzkrisen aus der öffentlichen Debatte verschwunden zu sein scheinen, die Effekte, sowohl in den Ländern des Globalen Südens als auch im Norden, bleiben. Genauso wie die zugrundeliegenden Mechanismen und alltäglichen Probleme. Suleika Reiners gibt an diesem Abend eine Einführung in Aufbau, Funktionsweise und Regulierung des globalen Finanzsystems. Im anschließenden Gespräch wird es dann auch um Handlungsbedarf und mögliche Alternativen gehen.

Suleika Reiners arbeitet seit über zehn Jahren zum Thema Finanzmärkte: als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Deutschen Bundestag ebenso wie für Nichtregierungsorganisationen. Soeben hat sie die Broschüre FINANZMARKTREFORM: GEMEINWOHLINTERESSEN STÄRKEN – Wie Handelsabkommen Wege zu nachhaltigen Finanzmärkten verbauen“ bei der Hamburger Stiftung World Future Council veröffentlicht. Sie hat Volkswirtschaft,
Mathematik und Journalistik studiert und ist Mitglied bei der Brüsseler Nichtregierungsorganisation Finance Watch.

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Veranstaltet in Kooperation mit attac Hamburg

 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.