KLASSIK Klavier: Daniel Rodríguez spielt Bach

Wann? 15.02.2017 20:00 Uhr

Wo? Alte Druckerei Ottensen, Bahrenfelder Straße 73D, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Alte Druckerei Ottensen |

Er ist 24 Jahre jung, stammt aus Kolumbien und haut mittwochs abends in die Tasten - mit Musik von Bach!

Auch in 2017 spielt Daniel Hoyos Rodríguez jeden Mittwoch Werke von Johann Sebastian Bach in der Alten Druckerei. Doch das Repertoire hat sich auch noch erweitert um Piazolla und impressionistische Themen.

Sein Klavierstudium schloss er offiziell Anfang 2016 in Deutschland ab. Nun hat er ein Stipendium beim Star-Pianisten Hinrich Alpers bekommen.

Seine hohen pianistischen Fähigkeiten und die intime Kenntnis vom Klavierwerk von Bach brachte er aber bereits aus Kolumbien, seinem Heimatland, und aus Chile mit: Die Namen Arnaldo García Guinand, Blanca Uribe und Paulina Zamora sind in Deutschland aber nur Eingeweihten bekannt.

Der jetzt 24jährige Pianist spielt mit der Brillianz und Leichtigkeit von Glenn Gould und mischt sie mit der Weichheit des Piano von Wilhelm Kempf. Dadurch gelingt es ihm, die komplexen Melodien von Bach beim ersten Hören verständlich und interessant zu machen.

Der Eintritt ist frei!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.