Diskussion: Die Grundeinkommensbewegung

Wann? 18.09.2012 19:30 Uhr

Wo? W3, Nernstweg 32, 22765 Hamburg DE
Hamburg: W3 | Ein Kurzbericht aus Südkorea

Mit Min Geum (Mitbegründer des Basic Income Korean Network BIKN,
Präsidentschaftskandidat der Sozialistischen Partei Südkoreas 2007)

Die aktuelle Debatte um das bedingungslose Grundeinkommen ist vielfältig, umstritten und durch Ideen verschiedener Modelle gekennzeichnet. Min Geum berichtet aus Südkorea und vom 14. Kongress des Basic Income Earth Network BIEN, der vom 14.- 16.09.2012 stattfindet und fragt: Welches sind mögliche Schritte zur Einführung und Ausgestaltung eines bedingungslosen Grundeinkommens? Und: Welche Perspektiven gibt es durch die Krise des Neoliberalismus für einen linken Politikwechsel?

In Kooperation mit der Rosa Luxemburg Stiftung Hamburg und dem Hamburger
Netzwerk Grundeinkommen
Förderung: Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Di 18. Sept, 19.30 Uhr / Diskussion / 3,-
Im Rahmen der 5. internationalen Woche des Grundeinkommens
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.