Beate Donsbach " Leichte Kost" Bilderausstellung in der Rathaus-Kantine Altona

Hamburg: Rathaus Altona | Bilderausstellung
„ Leichte Kost“
in der
Rathaus – Kantine Altona
Vom 30. 05. – 25. 06. 2014

„Leichte Kost“ - ein Luxus, den sich nur der leisten kann, wer eigentlich keinen Hunger hat; oder der, dem sie der Arzt verordnet hat. In der Kantine im Altonaer Rathaus zeigen viele Bilder das, was auch für’s Auge leicht zu erfassen ist: ‚leichte Kost‘ nicht für den Geschmackssinn sondern für’s Auge. Was vordergründig so leicht erscheint, hat meistens aber auch noch einen Hintersinn, eine Bedeutung auf den 2. Blick. Die vom Surrealismus beeinflusste Künstlerin Beate Donsbach hat an der Hochschule für Bildende Künste u.a. bei dem weltbekannten Maler Rudolf Hausner studiert und malt ihre bühnenartigen Bilder mit handwerklicher Akribie und technischer Raffinesse in Öl, Acryl oder Mischtechniken. Die Motive, oft Nahrungsmittel, erscheinen dabei meistens in einer geheimnisvollen Umgebung.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.