Spenden heißt noch nicht teilen- Das, was übrig bleibt Von Ressourcen und ihrem Verbleib

Wann? 18.03.2016 19:00 Uhr

Wo? W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V., Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg DE
Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Lesung mit Kathrin Hartmann
Aus ihrem Buch: „Wir müssen leider draußen bleiben. Die neue Armut in
der Konsumgesellschaft“. Anschließendes Gespräch mit dem Journalisten
Frank Keil.

Lesung&Gespräch, Preis 3-5 Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.