Skulpturen und Zeichnungen von Pom

Wann? 15.02.2014 20:00 Uhr

Wo? Bistro Roth, Rothestraße 34, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Bistro Roth | Vernissage im Bistro Roth – der Ottensener Kneipe
Skulpturen und Zeichnungen von Pom

am Samtag, den 15. Februar um 20:00 Uhr

Pom ist in Altona so etwas wie eine lebende Legende. Er ist Gründungsmitglied der Fabrik, der Motte und des Kinderhauses in der Chocoladenfabrik.

Geboren 1942 in Berlin, ausgebildet am „Städel“ in Frankfurt am Main, lebt und arbeitet der Bildhauer Pom seit über 40 Jahren in Hamburg. Im Sinn der „Sozialen Plastik“ engagiert er sich in der kulturellen Stadtteilarbeit und in überregionalen kunstpolitischen Aktionen.

In Poms erster Einzelausstellung seiner Wahlheimat Hamburg-Altona zeigt das Bistro Roth Zeichnungen und Skulpturen.

Zur Eröffnung, zu der wir Sie herzlich einladen, singt der Künstler Balladen von Fritz Grasshoff.
Grasshoff war ein berühmter Maler, Schriftsteller und Songtexter, u.a. solch berühmter Schlager wie „Nimm mich mit Kapitän auf die Reise“.

Der Eintritt ist wie immer frei!

Roth, Rothestraße 34, Tel.: 39 90 41 64
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.