Polnische Familien

Wann? 26.10.2012 20:00 Uhr

Wo? Lichtmeß Kino, Gaußstraße, Ottensen, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Lichtmeß Kino | Um die Geschichte polnischer Familien dreht sich alles am Freitag, 26. Oktober, ab 20 Uhr im Lichtmess-Kino, Gaußstraße 25. Rafael Stachowiak und Friederike Solak lesen aus dem Roman „Pornographie“ von Witold Gombrowicz und Gedichte aus dem Lyrikband „Geschichte polnischer Familien“ von Eugeniusz Tkaczyszyn-Dycki. Gezeigt werden die polnischen Kurzfilme „Das Haus/Dom“ von Walerian Borowczyk und Jan Lenica und „Tango! von Zbigniew Rybczynski. Erika Werner moderiert. Veranstalter: S.T.I.L. e.V., mit Unterstützung der Interkulturellen Festivals Eigenarten. Der Eintritt kostet acht, ermäßigt fünf Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.