Polizei im Nationalsozialismus

Wann? 26.03.2012 12:00 Uhr

Wo? Victoria Kaserne, Bodenstedtstraße 16, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Victoria Kaserne | Noch bis zum 5. April wird die Ausstellung „Das Polizeipräsidium Altona-Wandsbek 1923-1937. Zur Geschichte eines Gebäudekomplexes und der Polizei in Altona“ vor dem Kollegiensaal im Altonaer Rathaus, Platz der Republik 1, gezeigt.
Auf 26 Informationstafeln wird unter anderen folgenden Fragen nachgegangen: „Welche Macht übte die Gestapo in der NS-Zeit aus?“ „Welche Kontinuitäten in der Arbeit der Kripo gab es von 1919 bis 1945?“ „Welche Befugnisse hatten die städtischen Polizeibehörden?“ „Wurden die NS-Täter in der Polizei nach 1945 bestraft?“ Dazu wird für Montag, 26. März um 12 Uhr ein etwa einstündiger Stadtrundgang angeboten: Treff ist um 12 Uhr an der ehemaligen Victoria-Kaserne, Bodenstedtstraße 16 im Hinterhof.Verantwortlich für die Ausstellung und den Rundgang zeichnet der Arbeitskreis zur Erforschung des Nationalsozialismusin Schleswig-Holstein e.V. (AKENS)
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.