Japaner und Deutsche

Wann? 30.05.2012 19:00 Uhr

Wo? Stadtteilarchiv Ottensen e.V., Zeißstraße, Ottensen, 22765 Hamburg DE
Historische Dokumente aus dem Gefangenenlager Bando aus dem Ersten Weltkrieg gibt es in Ottensen zu sehen. (Foto: Sammlung Herrmann Schäfer)
Hamburg: Stadtteilarchiv Ottensen e.V. | Der Japanisch-Deutsche Stadtteildialog lädt ein zu einer Filminstallation „Feinde l Brüder – Deutsche Kriegsgefangene in Japan“ . Eröffnung ist am Mittwoch, 30. Mai, um 19 Uhr. Danach ist die Ausstellung bis Mittwoch, 20. Juni, im Stadtteilarchiv Ottensen, Kesselhaus, Zeißstraße 28, zu sehen. Die Filminstallation aus zwei integrierten Kurzfilmen von 20 und 13 Minuten berichtet aus dem Ersten Weltkrieg im japanischen Gefangenenlager Bando - einem Ort des Krieges, der zum Ausgangspunkt von Freundschaft wird.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.