HEW-Lesetage: Die Buchschwestern und der König von Deutschland – Rio Reiser!

Wann? 15.04.2014 19:30 Uhr

Wo? Werkstatt 3, Nernstweg, Ottensen, 22765 Hamburg DE
HEW Lesetage 2014
Hamburg: Werkstatt 3 | „...Voriges Jahr wurde ich vor die Frage gestellt, ob ich nicht eine Autobiographie schreiben wolle. Ich verbrachte eine schlaflose Nacht mit Überlegungen, wessen Autobiographie ich schreiben soll. Ich entschied mich für meine eigene…“ Aus dem Vorwort der Autobiographie „König von Deutschland“, 1994.
Die Buchschwestern Marion Gretchen Schmitz und Susanne Pollmeier lesen Autobiographisches und beleuchten Leben und Werk Rio Reisers. Mit Filmen, Videos und Musik sorgen sie für einen einzigartigen Rio Reiser-Abend. Mit dabei ein Überraschungsgast! Rio Reiser war Ton Steine Scherben-Frontmann, Berliner Hausbesetzer, Mitgründer von „Hoffman‘s Comic Theater“, Musiker, Komponist, Texter und Schauspieler. „Alles verändert sich, wenn du es veränderst. Doch du kannst nicht gewinnen, solange du allein bist!” Rio Reiser. [Mit Marion Gretchen Schmitz und Susanne Pollmeier (Buchschwestern)]

Veranstaltet von der W3 in Kooperation mit ROBIN WOOD im Rahmen der HEW-Lesetage

Ort: W3-Saal
Preis: 7,-
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.