Grundkurs: Eine Reise ins Land des christlichen Glaubens

Wann? 26.04.2012 19:30 Uhr bis 05.05.2012 22:00 Uhr

Wo? Gemeindehaus der Christlichen Gemeinschaft, Löfflerstraße 4, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Gemeindehaus der Christlichen Gemeinschaft | Für alle, die den Soundtrack ihres Lebens suchen...

Der Grundkurs zum Glauben ist Teil einer aktuellen Initiative der Evangelischen Kirche. Der Kurs ist inspirierend, informativ und seriös. Er bietet die großartige Möglichkeit, dem auf die Spur zu kommen, was Christen glauben und wie sie leben.

Wir laden ein: Zu acht Abenden, je ab 19:30 Uhr in HH-Altona:
Gemeindehaus der Christlichen Gemeinschaft in der Löfflerstraße 4
17. - 20.April (Di - Fr) und 23. - 26.April (Mo - Do) 2012

Eingebettet ist der Glaubenskurs in ein bundesweites Projekt der Evangelischen Kirche in Deutschland und die größte Glaubens- und Wissensoffensive ihrer Geschichte: Unter dem Motto „Erwachsen glauben“ sollen wesentliche Inhalte der christlichen Botschaft vermittelt werden.

Referent Eckard H.Krause ist evangelisch-lutherischer Pfarrer. Durch seine Authentizität und Redegabe gelingt es ihm, kritisch denkenden Menschen von heute den Glauben auf eine faszinierende Weise nahe zu bringen.

Veranstalter ist die Evangelische Projektgemeinde jesusfriends. Diese Gemeinde bietet ganz besondere Gottesdienste: Frischer, jünger, einfach anders.
Mehr Infos unter: www.jesusfriends.de

Weitere Infos zum Kurs
Ablauf:
19.30 Ankommen mit Getränken und kleinem Snack
20.00 Begrüßung und Vortrag zum Thema des Abends (45 min)
21.00 Pause, anschließend Gesprächsgruppen und Schlusswort
21.50 Ende
Der Einführungsabend versteht sich als Schnupperabend – und ist selbstverständlich kostenlos. Danach: 30 Euro für Teilnehmerhefte und Kosten.
Für verpasste Stunden kann ein mp3-Download genutzt werden.
Der Kurs ist auch als Taufvorbereitung anerkannt.
 auf anderen WebseitenTwitternSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.