Globalisierungskino: Wasser unterm Hammer

Wann? 11.03.2014 19:00 Uhr

Wo? Werkstatt 3, Nernstweg, Ottensen, 22765 Hamburg DE
Globalisierungskino
Hamburg: Werkstatt 3 |

Wir brauchen nur den Hahn aufzudrehen, und schon fließt unser wichtigstes und am besten kontrolliertes Lebensmittel – zuverlässig, preiswert und sofort verzehrbar. Das ist nicht selbstverständlich.

Susanne Baker wohnt in London im fünften Stock. Morgens schaut sie als erstes, ob Wasser aus dem Hahn kommt. Wenn nicht, läuft es mit Glück noch bei den Nachbar_innen. Die Wasserversorgung in England ist seit 1989 privatisiert. Ein Film über die Privatisierung des Trinkwassers in Deutschland und England. [Dokumentarfilm, D, 2005, 60 min, OF (Deutsch), Regie: Leslie Franke und Herdolor Lorenz]
Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, mit der Regisseurin über den Film zu sprechen.

Veranstaltet von attac Hamburg und dem Bündnis gegen TTIP Hamburg

Ort: W3-Saal
Preis: Eintritt frei
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.