Globalisierungskino: Let‘s make money

Wann? 14.01.2014 19:00 Uhr

Wo? Werkstatt 3, Nernstweg, Ottensen, 22765 Hamburg DE
Globalisierungskino
Hamburg: Werkstatt 3 |

Was macht unser Geld, während es auf der Bank liegt? Let’s make money folgt dem Weg unseres Geldes dorthin, wo spanische Bauarbeiter_innen, afrikanische Landwirt_innen oder indische Arbeiter_innen unser Geld vermehren und selbst arm bleiben.

Der Film zeigt uns die gefeierten Fondsmanager_innen, die das Geld ihrer Kund_innen jeden Tag aufs Neue anlegen. Zu sehen sind Unternehmen, die zum Wohle ihrer Aktionär_innen ein fremdes Land abgrasen, solange die Löhne und Steuern niedrig sind und die Umwelt egal ist. Erwin Wagenhofer zeigt die verschiedenen Ebenen des globalen Finanzsystems. Täglich werden Milliardensummen in Lichtgeschwindigkeit um den Globus transferiert. Wie funktioniert diese Geldvermehrung? Und welche Konsequenzen bringt sie mit sich?
(Dokumentarfilm, AUT, 2008, 110 min, OF (Deutsch), Regie: Erwin Wagenhofer)

Veranstaltet von attac Hamburg

Ort: W3-Saal
Preis: Eintritt frei
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.