Freies Unternehmertum weltweit - der Königsweg?

Wann? 06.12.2012 19:30 Uhr

Wo? Werkstatt 3, Nernstweg, Ottensen, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Werkstatt 3 | Was hat deutsches Unternehmertum mit Entwicklungspolitik zu tun? Wieso arbeitet die Otto Group mit der GIZ zusammen in Afrika? Und wer profitiert von dieser Zusammenarbeit? Diese und viele weitere Fragen sollen bei der Diskussion geklärt werden. Bei unserer Abendveranstaltung diskutieren Judith Helfmann- Hundack, die u.a. von ihrer Beratungsarbeit als „EZ-Scout“ der GIZ berichten wird, und Jens Martens, Autor der von terre des hommes Deutschland und der Deutschen Welthungerhilfe in Auftrag gegebenen Studie „Profitable Partnerschaft? Entwicklungszusammenarbeit mit der deutschen Wirtschaft“.

Mit Judith Helfmann-Hundack (Leiterin Außenwirtschafts- und Entwicklungspolitik beim Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft e.V.), Jens Martens (Geschäftsführer des Global Policy Forum Europe)


http://www.werkstatt3.de/freies-unternehmertum-wel...
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.