Einführungskurs Ökonomisches Grundwissen (...für politisch und gewerkschaftlich Aktive)

Wann? 18.03.2014 19:00 Uhr

Wo? Werkstatt 3, Nernstweg, Ottensen, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Werkstatt 3 | Die Beschäftigung mit den wirtschaftspolitischen Sachverhalten aktueller Kontroversen wird oftmals vernachlässigt: Die Sachverhalte erscheinen zu unübersichtlich, zu abstrakt oder zu fern vom eigenen Alltagsgeschehen. Und es fehlen fachliche Voraussetzungen zur eigenständigen Beurteilung. Der sechsteilige Kurs führt deshalb an die aktuellen wirtschaftspolitischen Probleme heran, vermittelt aber zugleich auch die dazu notwendigen theoretischen Grundlagen. [Kursleitung: Rainer Volkmann (Volkswirt, Universität Hamburg)]

Am ersten Abend stellt Rainer Volkmann die Themen der einzelnen Abende kurz vor, gibt Literaturtipps und fragt die konkreten Anliegen der Teilnehmenden ab. Themen der weiteren Termine:
Arbeitslosigkeit, Lohnverfall und Mindestlohn (25.3.), Krisenverschärfende Austeritätspolitik und Schuldenbremse (1.4.), Gegen den Exportwahn, für Stärkung der Binnennachfrage (8.4.), Ursachen und Irrwege der Eurokrisenpolitik (15.4.) und Lösungswege der Eurokrise: Austritt? Weiter so? Was sind die Alternativen? (22.4.).

Anmeldung erforderlich bis 13.3. unter anmeldung@rls-hamburg.de
Veranstaltet von der Rosa Luxemburg Stiftung Hamburg / Gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

Ort: W3-Seminarraum (1. OG)
Preis: 10,- (für den gesamten Kurs)
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.