Drei Märkte in der Haubachstraße

Wann? 21.09.2013 11:00 Uhr

Wo? Theodor-Haubach-Schule, Haubachstraße 55, Altona-Nord, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Theodor-Haubach-Schule | Die Haubachstraße öffnet wieder „Tor und Tür“: So laden die Theodor-Haubach-Schule und die Altonaer Spar und Bauverein eG (altoba) am 21. September erneut zu drei Märkten ein: In der Zeit von 11–17 Uhr findet auf dem Außengelände der Theodor-Haubach-Schule (Haubachstraße 55) ein Nachbarschaftsflohmarkt statt. Ein Marktcafé bietet vor Ort Kaffee und Kuchen an.

Parallel öffnet ab 11 Uhr der altoba-Nachbarschaftstreff Schnellstraße 34 seine Türen zum Kreativmarkt. Es werden dort unter anderem Kunsthandwerk, Recyclingkunst und selbst gekochte Marmeladen angeboten.

Ein weiterer Anwohnerflohmarkt findet ab 11 Uhr im Innenhof der Haubachstraße (Eingang Tordurchfahrt Haubachstraße 28/30) statt. altoba-Mitglieder bieten ihre alten Schätze an, während auch dort ein Kaffee- und Kuchenstand für das leibliche Wohl sorgt.

Die altoba und die Theodor-Haubach-Schule laden auf allen drei Märkten recht herzlich zum Bummeln und Stöbern ein.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.