Diskussion: Kuba: Wer sind die wahren Terroristen?

Wann? 28.03.2012 19:30 Uhr

Wo? W3, Nernstweg 32, 22765 Hamburg DE
Hamburg: W3 | Mit Norman Paech (Völkerrechtler und Ex-MdB)

Cuba Sí Hamburg stellt die Geschichte der „Cuban 5“ vor, jener fünf in ihrer Heimat als Helden gefeierten Kubaner, die wegen „Verschwörung zur Spionage“ in den USA zu horrenden Haftstrafen verurteilt wurden. Für ihre Freilassung läuft eine internationale Kampagne. Norman Paech, Völkerrechtler und ehemaliger Bundestagsabgeordneter, war bei einer Anhörung im Prozess dabei und diskutiert mit uns.
Leider kann der vielfach ausgezeichnete US-Regisseur Saul Landau wegen Erkrankung nicht wie geplant seinen neuen Dokumentarfilm „Will the Real Terrorist Please Stand Up?“ persönlich vorstellen und der Film nicht mit deutschen Untertiteln gezeigt werden. Aber wir zeigen Auszüge in der Originalfassung. In seinem Film zeichnet Saul Landau in eindringlichen Sequenzen die Chronik eines halben Jahrhunderts gewalttätiger Übergriffe aus Miami gegen Kuba – unter Duldung und mit Unterstützung Washingtons.

Veranstalter: Cuba Sí
Eintritt: frei
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.