Direkte Demokratie in Hamburg

Wann? 15.11.2011 18:30 Uhr

Wo? Rathaus Altona, Platz der Republik 1, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Rathaus Altona | Direkte Demokratie in Hamburg - Fluch oder Segen? Das ist die Frage, die auf einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 15. November, von 18.30 Uhr bis 20.15 Uhr im Altonaer Rathaus, Platz der Republik 1, beantwortet werden soll. der Abend bietet eine praxisbezogene, politische und rechtliche Betrachtung zur „Direkten Demokratie“, mit Schwerpunkt Bürgerbegehren und Bürgerentscheid. Es moderiert Gerhard Fuchs, Staatsrat a.D. der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (CDU). Auf dem Podium sitzen als Referenten: Dr. Andreas Dressel, SPD-Bürgerschaftsfraktionsvorsitzender, Angelika Gardiner, Landesvorstandsmitglied „Mehr Demokratie e.V.“ und Altonas Bezirksamtsleiter Jürgen Warmke-Rose. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.