BGE – Gegen die Existenzangst - Ein Gewinn für alle

Wann? 15.07.2017 11:00 Uhr bis 15.07.2017 15:00 Uhr

Wo? W3, Nernstweg 32, 22765 Hamburg DE
Hamburg: W3 | Das überparteiliche Bündnis BGE17 lädt zu einer Informationsveranstaltung zum „Thema Bedingungsloses Grundeinkommen – ein Gewinn für alle“ ein.
Das viel diskutierte Bedingungslose Grundeinkommen bietet die Möglichkeit, dem Wandel des Arbeitsmarkts und dem durch die Digitalisierung drohenden Verlust von Arbeitsplätzen in allen Branchen ein wirkungsvolles Instrument entgegenzusetzen. Es ist gleichzeitig ein Signal, dass jeder Mensch Teil dieser Gesellschaft ist – ob es ihm möglich ist, von seiner Arbeit leben zu können oder nicht – und dass das Recht auf eine Existenz in Würde nicht von einer Erwerbstätigkeit abhängig ist.

Als Referenten wurden eingeladen: Werner Rätz (AG genug für alle, attac Deutschland), Frieder Kirsch (Piratenpartei), Marco Scheffler (Mensch macht Politik), Kay Wolkau (Neue Liberale), Gabriele Schmidt (BAG Grundeinkomen, die LINKE), Holger Roloff (Die Violetten), Michael Scholz (Netzwerk Grundeinkommen)

Ort: Werkstatt für internationale Kultur und Politik, Nernstweg 32-34, Hamburg-Altona
Zeit: 15. Juli 2017, 11.00 – 15.00 Uhr
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.