Angriff auf öffentliches Eigentum und Demokratie: Stoppt TISA

Wann? 28.09.2014 11:00 Uhr

Wo? Parteibüro DIE LINKE, Am Felde 2, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Parteibüro DIE LINKE | Angriff auf öffentliches Eigentum und Demokratie: Stoppt TISA (Trade in Services Agreement)!

Sonntag, 28. September, Am Felde 2, 11 bis ca. 14 Uhr

Seit Sommer 2013 verhandeln USA, EU und 20 weitere Staaten das geheime Abkommen zur Liberalisierung des Dienstleistungssektors TISA. TISA ist noch umfassender als die umstrittenen Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) und Kanada (CETA). TISA soll Konzernen das Geschäft mit öffentlichem Eigentum wie Wasser, Gefängnissen oder Energie ermöglichen und einmal erfolgte Privatisierungen für alle Ewigkeit garantieren. Ein Volksentscheid zum Rückkauf der Hamburger Energienetze zum Beispiel würde somit unmöglich. Info-Brunch mit Fabio de Masi (Abgeordneter DIE LINKE im EU-Parlament)

Eine Veranstaltung im Rahmen des Altonaer Bildungsprogramm, kommt alle in großen Scharen. Wir freuen uns auf Euch
Hildegard
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.