2. Lange Nacht der Literatur mit Katharina Hacker

Wann? 29.08.2015 18:00 Uhr

Wo? Buchhandlung Christiansen, Bahrenfelder Straße 79, 22765 Hamburg DE
Hamburg: Buchhandlung Christiansen | Eine Stadt, 18 Veranstaltungen und viele neue Autoren: das ist die 2. Lange Nacht der Literatur in Hamburg! Von 17 bis 24 Uhr können Sie in zahlreichen Buchhandlungen und Bücherhallen viele tolle neue und bekannte Autoren entdecken. Am Samstag, den 29. August um 18 Uhr, liest Katharina Hacker, ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis für den Roman "Die Habenichtse", aus ihrem neuen Roman "Skip" und stellt darin die großen Fragen des Lebens. Deutschlandradio Kultur hat den Roman bereits auf die interne Longlist gesetzt und sehr gelobt.

Der israelische Architekt Skip Landau macht in der Mitte seines Lebens eine Erfahrung, die er mit niemanden teilen kann. Das belastet seine Ehe und lässt die Familie fast auseinanderbrechen. Jetzt sind wir gespannt auf ihren neuen Roman und hoffen auf viele Zuhörer!

Reservieren auch Sie rechtzeitig Karten für die Lesung!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.