Nachrichten aus Ottensen

3 Bilder

Schrauben für eine bessere Zukunft

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 1 Tag | 80 mal gelesen

In der Erstaufnahme in Bahrenfeld möbeln die Schnackschrauber ehrenamtlich alte Fahrräder für Geflüchtete auf - Von Christopher von Savigny. Das silber-metallic glänzende City-Bike der Marke „Mifa“ sieht eigentlich noch top aus. Allerdings klemmt es beim Bremsen etwas, und die Federung funktioniert ebenfalls nicht mehr richtig. „Addi“, der grauhaarige Schrauber mit der Brille, rüttelt hier und da ein bisschen am Rad herum...

1 Bild

Fest in fantastischen Riesen-Lehmskulpturen mit Bunte Kuh e.V.

Karen Derksen
Karen Derksen | Altona | vor 1 Tag | 11 mal gelesen

Hamburg: Rindermarkthalle St. Pauli | Wo: Neuen Kamp 31, 20359 Hamburg (Platz vor der Rindermarkthalle St. Pauli). Wann: Samstag,1.10.2016, 15- 18 Uhr Zwischen einer Riesenspinne, einem Zwergpiraten, einem Drachen mit Rutsche und einer Lächel-Katze wird am Samstag der Dinosaurier-Ofen rauchen und ein spektakulärerer Keramikbrand stattfinden; es gibt Livemusik von Ulrich Kodjo Wendt und Anne Wiemann und Speisen aus dem selbst gebauten Lehmofen. Über...

1 Bild

Kurzreisetipp der Woche

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | vor 3 Tagen | 142 mal gelesen

Helgoland: Auszeit mit Hochseeklima - Von Horst Baumann. Helgoland, 70 Kilometer vom Festland entfernt, ist ein einzigartiges Naturdenkmal – aber auch eine vielseitige Erlebnisinsel, Kurort und Heilbad. Seit Dezember 2015 fährt das neue Seebäderschiff „MS Helgoland“ ab Cuxhaven zu Deutschlands einziger Hochseeinsel. Mit seinem umweltfreundlichen Antrieb setzt das Schiff Maßstäbe. Auf der Insel angekommen, bietet sich bei...

Flottbek feiert Bundesligapunkte!

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Othmarschen | vor 4 Tagen | 22 mal gelesen

Hamburg: GTHGC | GTHGC-Damen erkämpfen gegen Köln ein Unentschieden, Herren ärgern Aufstiegsfavoriten Düsseldorf - Rainer Ponik, Hamburg-West „Wir wollen möglichst schnell möglichst viele Punkte sammeln, um uns früh den Klassenerhalt zu sichern!“, skizzierte Michael Behrmann, Trainer des Großflottbeker THGC, das Saisonziel für sein junges Ho-ckey-Bundesligateam. Nach der Auftaktniederlage beim Mannheimer HC (0:5) glückte am ersten...

1 Bild

Schönste Momente des Lebens auf dem Eis

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Stellingen | vor 4 Tagen | 47 mal gelesen

Hamburg: Barclaycard Arena | Holiday on Ice gastiert mit neuer Show „Time“ in der Barclaycard Arena – Karten zu gewinnen - Heinrich Sierke, Hamburg Inspiriert von den schönsten Momenten des Lebens verzaubert die neue Holiday on Ice-Show „Time“ mit fulminantem Eiskunstlauf und innovativen Choreografien auf höchstem Niveau. Besucher erleben, untermalt von einem neuen Musikkonzept und brillanten Technikelementen, mit „Time“ die Höhepunkte des Lebens. Das...

1 Bild

1.000 Fußballer gehen auf die Straße

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Ottensen | vor 4 Tagen | 26 mal gelesen

Teutonia 05 wehrt sich gegen eingeschränkte Nutzung des Platzes an der Kreuzkirche – Anwohnerin hatte sich über Lärm beschwert - Von Folke Havekost. Auf die Tabelle kann Diddo Ramm ganz entspannt schauen. Neun Spiele, neun Siege: Teutonia 05 Ottensen liegt in der Landesliga Hammonia mit acht Punkten Vorsprung unangefochten vorn. Aber der Lärmschutz lässt ihm keine Ruhe. „Der Fußball macht Jugendarbeit und Integration für...

1 Bild

„Wir wollen keine Plastikwelt“

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Ottensen | vor 4 Tagen | 38 mal gelesen

„Stückgut“: In Ottensen will der erste Unverpackt-Laden Hamburgs eröffnen - Von Christopher von Savigny. Olivenöl aus dem Kanister, Nudeln und Reis aus dem praktischen Spender: Eine Handvoll (vorwiegend ökologisch orientierter) Geschäfte in Hamburg hat bereits verpa-ckungsfreie Lebensmittel im Angebot. Jetzt möchte in Altona der erste, komplette „Unverpa-ckt-Laden“ der Hansestadt seine Pforten öffnen. „Wir wollen erreichen,...

1 Bild

Großer Abschied für Fatma und Saim Çelik

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Ottensen | vor 4 Tagen | 45 mal gelesen

16 Jahre leitete das Eheaar den beliebten Treffpunkt Mekân - Von Fatma Şahin. Sie sind ein motiviertes Ehepaar, das sich der ehrenamtlichen Arbeit verschrieben hat. Fatma und Saim Çelik sind in Altona als Leiter des Interkulturellen AWO Seniorentreffs Mekân bekannt. Nach 16 Jahren hat das Paar die Leitung nun an Aynur Seber und Nilüfer Yenigün übergeben. Dieser Schritt war nötig, um sich neuen Projekten und Herausforderungen...

2 Bilder

Häuser und Yachten für den Nachkriegs-Jetset

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Ottensen | vor 4 Tagen | 44 mal gelesen

Hamburg: Altonaer Museum | Altonaer Museum zeigt Werke des umstrittenen Hamburger Architekten Cäsar Pinnau ­– Sonderausstellung - Von Gaby Pöpleu. Cäsar Pinnau zählte zu den international tätigen und sti-listisch vielseitigsten Architekten Hamburgs. Hier sind bis heute viele seiner Werke zu finden: von Villen und Wohnhäusern an Elbe und Alster über den Hauptsitz der Reederei „Hamburg Süd“ bis hin zur Cap San Diego, die als Museumsschiff an der...

2 Bilder

Hamburg wird sauberer

Karin Istel
Karin Istel | Altona | vor 4 Tagen | 24 mal gelesen

Stadtreinigung will 500 neue Papierkörbe aufstellen – Bürger können Vorschläge machen - istel/ Zimmermann, Hamburg-West – Hamburg ist schmutzig. Ob im Volkspark Altona, im Schanzen- oder im Bornpark – überall liegt Müll herum. Das soll sich ändern! Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) hat der Vermüllung den Kampf angesagt. 500 neue Papierkörbe werden aufgestellt. Wo? Das dürfen Anwohner mitentscheiden. Rund 9.000 Papierkörbe,...

2 Bilder

Weil es so schön war, noch einmal kleine Geheimnisse aus Altona

Michael Borkowski
Michael Borkowski | St. Pauli | am 26.09.2016 | 56 mal gelesen

Hamburg: Kirchenstraße | Die Ausstellung „Schon Gewusst?“ von Bürgerreporter Michael Borkowski die schon vor ein paar Wochen im Untergeschoss des Mercado Einkaufszentrums erfolgreich gezeigt wurde, geht nun in die zweite Runde. Wer die Ausstellung im Mercado verpasst hat, kann das in der Hauptkirche Altona St. Trinitatis nachholen. Dort werden noch einmal die kleinen Geheimnisse aus Altona gezeigt und erfahren durch den Hobbyhistoriker seine...

Ethik und Profitsystem (Vortrag + Diskussion)

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 23.09.2016 | 5 mal gelesen

Hamburg: Lichtmess-Kino | Globale Konzerne und die hinter ihnen stehenden Großaktionär_Innen beherrschen das kapitalistischen System und prägen zunehmend die Wertvorstellungen. Ethische Prinzipien, wie sie etwa in der UN-Charta der Menschenrechte niedergelegt sind, werden zu Gunsten der Gewinnmaximierung ausgehebelt. Eine bedrohliche Entwicklung für die Menschheit und unseren Planeten. Ethische Prinzipienzum Wohl von Ökologie und Gesellschaft müssen...

Klimaschutz und Klimafllucht (Vortrag)

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 23.09.2016 | 4 mal gelesen

Hamburg: W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. | Von Klimaflucht ist die Rede, wenn Menschen gezwungen sind aufgrund von Umweltveränderungen ihre Heimat zu verlassen, für die die globale Erwärmung als Ursache angesehen wird. Wie gehen Menschen in den davon betroffenen Gebieten mit den Auswirkungen um? Welche Rolle spielen sie im Pariser Klimaabkommen? Was wird zu ihrem Schutz getan?

Klimaflucht und Ökozide

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 23.09.2016 | 4 mal gelesen

Hamburg: W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik | Nach wie vor gelten für Menschen, die aus umweltbedingten Gründen auf der Flucht oder Opfer von Ökoziden sind, keinerlei Schutznormen. Warum das so ist und wie das geändert werden kann, darüber spricht Peter Donatus an diesem Abend. Über den Referenten: Peter Donatus ist freier Journalist, Projektmanager, Umweltund Menschenrechtsaktivist. Als langjähriger Kritiker des Shell-Konzerns kämpft er gegen die Umweltverwüstung...

Spielball politischer Verhandlungen: Geflüchtete in der Türkei (Lecture)

Werkstatt 3
Werkstatt 3 | Ottensen | am 23.09.2016 | 18 mal gelesen

Hamburg: W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik | Immer häufiger werden Geflüchtete zum Spielball der Verhandlungen zwischen der Türkei und der EU. Berichte über Menschenrechtsverletzungen und katastrophale Lebensbedingungen in den Flüchtlingscamps, informellen Siedlungen und Städten in der Türkei häufen sich. Orçun Ulusoy erklärt das türkische Asylsystem und berichtet über die rechtliche und soziale Situation von Geflüchteten vor Ort. /// Turkey has...