Ulrich Zipp-Veh ist neuer Schulleiter am Gymnasium Hochrad

Hamburg: Gymnasium Hochrad | Seit 7. November 2011 hat das bilinguale Gymnasium Hochrad in Hamburg-Othmarschen mit Ulrich Zipp-Veh einen neuen Schulleiter. Der 49-Jährige war zuvor stellvertretender Schulleiter am Margaretha-Rothe-Gymnasium in Barmbek-Nord. Zu seinen weiteren Stationen zählen das Goethe-Gymnasium in Hamburg-Lurup, bei dem er den Fachbereich Spanisch aufbaute, sowie die Max-Brauer-Schule in Hamburg-Altona – bei beiden Schulen war er jeweils über viele Jahre tätig. Ulrich Zipp-Veh fand bei seiner Vorstellung in den Gremien des Gymnasiums Hochrad (Schülerrat, Elternrat, Lehrerkonferenz) durchweg sehr große Zustimmung. Der Vater dreier Kinder legt besonderen Wert auf eine starke Schulgemeinschaft, etwa durch außerschulische musikalische und sportliche Aktivitäten. Als Spanischlehrer liegen ihm darüber hinaus die Fremdsprachen am Herzen; daher wird ein spezieller Schwerpunkt das Fach Englisch und die kontinuierliche Weiterentwicklung des bilingualen Profils sein. Sehr wichtig ist ihm darüber hinaus der Teamgedanke von Lehrern, Eltern und Schülern. Weitere Informationen über das Profil und das Leitbild des Gymnasiums Hochrad wird Ulrich Zipp-Veh in den kommenden Wochen und Monaten bei den Informationsveranstaltungen für die jetzigen 4. Klassen in den Grundschulen sowie im Gymnasium Hochrad beim Informationsabend am 07.12.2011 und beim „Tag der offenen Tür“ am 21.01.2012 geben.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.