„Meine Tage mit Fabienne“

Hubertus Meyer-Burkhardt, Jahrgang 1956, ist Autor und TV-Produzent. Foto: Oliver Betke
Hamburg: Augustinum Hamburg |

Hubertus Meyer-Burckhardt liest im Augustinum

Von Horst Baumann. An der Seite der quirligen Barbara Schöneberger bleibt er als Gastgeber der „NDR Talkshow“ stets gelassen. Als Autor hat Hubertus Meyer-Burckhardt bereits mehrere Bücher geschrieben. Am Donnerstag, 14. Juli, liest er im Rahmen der Literatur Altonale im Augustinum, Neumühlen 37, aus seinem neuen charmanten Roman „Meine Tage mit Fabienne“.

Hubertus Meyer-Burckhardt

Donnerstag, 14. Juli, 19 Uhr, Augustinum, Neumühlen 37, Tickets für zwölf Euro im Internet unter
❱❱ www.altonale.de/literatur
an der altonale Infobox (Spritzenplatz), im Altonale 18 Festivalzentrum (Platz der Republik) und an der Abendkasse
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.