Jazz Vocal Workshop mit Regina Ebinal

Wann? 25.03.2017 13:00 Uhr bis 25.03.2017 18:00 Uhr

Wo? Frauenmusikzentrum, Große Brunnenstraße 63A, 22763 Hamburg DE
(Foto: Ludwig Geiß)
Hamburg: Frauenmusikzentrum |

Auf der Bühne stehen und Jazz singen? Der Traum wird wahr!


Regina Ebinal erarbeitet in ihrem Workshop mit Anfängerinnen und Fortgeschrittenen Jazz-Standards. Die Teilnehmerinnen lernen ihre Stimme kennen und verbessern Variation, Improvisation und Ausdruck. Die Gruppe swingt und hat viel Spaß. Abends auf der Session können die frischgebackenen Jazz-Sängerinnen den Song, den sie am Nachmittag gelernt haben, mit Begleitung einer Band auf der Bühne vortragen. Die Besucherinnen von Regina Ebinals Workshop sind meist erstaunt über ihre eigene Entwicklung und nach dem Auftritt – zu Recht – sehr stolz auf sich.

Voraussetzung: keine

Kursleiterin: Regina Ebinal ist in Milwaukee, USA geboren und wohnt in Hamburg. Sie singt bei Radioübertragungen und Studioproduktionen und verfügt über zahlreiche Live-Auftrittserfahrungen in Deutschland, in anderen europäischen Ländern und regelmäßig in den Vereinigten Staaten in diversen Jazz-Formationen. Gesang und Musik studierte sie am Musikkonservatorium in Groningen/NL. Regina Ebinal unterrichtet als diplomierte Gesangspädagogin und veranstaltet regelmäßig Vocal Workshops in den USA und in Deutschland. In den Jazzclubs „Birdland“ und "Cascadas Bar“in Hamburg leitet sie immer wieder die Vocal Sessions. www.ebinal.info

Anmeldung und weitere Informationen: regina@ebinal.info

Kosten: 75 € / 65 €

Im Anschluss ab 20 Uhr: Jazz Vocal Session für Frauen


Im Anschluß an den Workshop findet ab 20.00 Uhr in den Räumen des fmz wieder eine „female Jazz Vocal Session“ statt. Eingeladen sind neben den Workshop-Teilnehmerinnen alle Frauen, die Lust haben, zu Livemusik Jazzstandards zu singen, zu improvisieren oder einfach den anderen zu lauschen. Diese Veranstaltung ist nur für Frauen.

Eintritt ist frei
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.