Info-Abend Homöopathie-Ausbildung

Wann? 14.07.2017 19:30 Uhr

Wo? Bahrenfeld, Friedensallee 270, 22763 Hamburg DE
Hamburg: Bahrenfeld | Die Schule der Homöopathie veranstaltet einen Info-Abend für Interessenten an einer Homöopathie-Ausbildung. Wir berichten an diesem Abend z.B. über Themen wie:

- Wie lange dauert die Ausbildung an der SdH?
- Wie viel kostet sie und welche Fördermöglichkeiten gibt es?
- Gibt es einen Unterschied zwischen der Berufsbezeichnung Heilpraktiker/-in und Homöopath/-in?
- Kann ich in der Ausbildung das Wissen auch praktisch üben?

Die Ausbildung ist interessant u.a. für Heilpraktiker, Ärzte, Apotheker, Hebammen und auch Laien.


Datum und Zeit:
Freitag, 14.07.2017, 19:30 bis 21:00 Uhr

Ort:
Schule der Homöopathie, Friedensallee 270, 22763 Hamburg, 5 Min. von S-Bahn Bahrenfeld entfernt

Vortragende:
Karin Fronemann-Klos (M.A.) – Heilpraktikerin, Erziehungswissenschaftlerin, Absolventin der SdH, Arbeit in krankenpflegerischen Berufen

Matthias Strelow – Heilpraktiker, Master of Science in Homeopathy, Langjährig Vorsitzender von „Homöopathen ohne Grenzen“ und „Homeopaths World Wide“

Kommen Sie doch einfach einmal vorbei und bringen Sie all Ihre Fragen mit. Oder gibt es in Ihrem Freundes- oder Bekanntenkreis jemanden, der hierzu interessiert wäre? Falls ja, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich das Info-Blatt (hier als jpg) anschauen oder weiterleiten. Es wäre einfach schön, wenn wir noch mehr Menschen für diese spannende Heilkunst begeistern könnten.

Wie freuen uns auf Sie!


Schule der Homöopathie und Heilpraktik e.V.
Postadresse: Friedensallee 290 | 22763 Hamburg
Tel: +49 (0)40 - 88 91 33 93 | Fax: +49 (0)40 - 8 90 66 76 90
Email: info@sdh-hamburg.de | Web: www.sdh-hamburg.de

Träger: Verein für Klassische Homöopathie und Heilpraktik Hamburg e.V. | Vereinsregister Amtsgericht Hamburg Nr. 16801
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.