Atem-Gruppe mit Heike Harder

Wann? 18.02.2018 14:00 Uhr

Wo? Frauenmusikzentrum, Große Brunnenstraße 63A, 22763 Hamburg DE
Hamburg: Frauenmusikzentrum | „Ich wünsche mir mehr Groove beim Spielen.“
„Ich möchte gelassener und kraftvoller singen.“
„Ich komme vor Lampenfieber kaum auf die Bühne.“

Für Musizieren und Gesang ist ein durchlässiger, wohltonisierter Körper eine wichtige Voraussetzung. Atemzentrierte Körper- und Bewegungsarbeit hilft dabei, dass sich Verspannungen und Blockaden lösen, so dass sich der Atem vertiefen kann, kraftvoller wird und zu einem freieren Körpergefühl führt. Der zugelassene Atem dient auch der Regeneration sowie dem souveränen Umgang mit Lampenfieber und Stress.

Kursleiterin:
Heike Harder - Atempädagogin/Atemtherapeutin AFA®, zertifizierte Music Business Managerin, Bühnenerfahrung als Hobby-Schlagzeugerin und Background-Sängerin

Anmeldung und weitere Informationen unter:
harder@atempause-in-hamburg.de oder 0163/477 90 94, www.atempause-in-hamburg.de

Kosten pro Termin: 20 € / erm. 15 €

Weitere Termine: 08.04., 21.10., 25.11.2018
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.