Osdorf: Goßlerhaus

1 Bild

Jazz-Spätschoppen mit Abbi Hübner

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 03.06.2014 | 34 mal gelesen

Abbi Hübner und seine Hot Swingsters spielen am Mittwoch, 11. Juni, im Goßlerhaus, Goßlers Park 1, zum Jazz-Spätschoppen auf. Ab 20 Uhr heißt auf der Terrasse im sommerlichen Park „Swing is our Business von New Orleand über Chicago nach New York“. Mitglieder des Fördervereins Goßlerhaus zahlen 15 Euro Eintritt, Gäste 20 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 866 30 35.

Horst Janssen und die Frauen

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 22.04.2014 | 80 mal gelesen

Andreas Lübbers, Intendant des Hamburger Sprechwerks, und Angelika Gerlach, Leiterin der Janssen Bibliothek, lesen am Mittwoch 23. April, um 19 Uhr im Goßlerhaus, Goßlerpark 1, unter dem Titel „Horst Janssen und die Frauen“, poetische, zärtliche, geistreiche, exzentrische, mitunter auch kauzige Briefe, Gedichte und Texte des Hamburger Grafikers und Zeichners. Der Eintritt inklusive Wasser und Wein beträgt zehn Euro....

Janssen-Matinée

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 12.11.2013 | 49 mal gelesen

Der Freundeskreis Janssen Bibliothek im Goßlerhaus, Goßlerpark 1, lädt ein für Sonntag, 17. November, zu einer Matinée zum 84. Geburtstag des Hamburger Zeichners und Grafikers Horst Janssen (1929-1995). Nach der Begrüßung um 11.30 Uhr lesen unter anderem Gerd Spiekermann und Rüdiger Wolff „Lieblingstexte von Horst Janssen“. Anmeldung unter Telefon 0170/521 48 50 oder per E-Mail an info@janssen-bibliothek.de

1 Bild

Kabinettstückchen - Horst Janssen, Märchen

Angelika Gerlach
Angelika Gerlach aus Blankenese | am 12.11.2013 | 108 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Andreas Lübbers, Intendant des Hamburger Sprechwerks, und Angelika Gerlach, Leiterin der Janssen Bibliothek, lesen Märchen von Horst Janssen, die nicht unbedingt für Kinder geschrieben worden sind!

Reise durch die Bücherwelt Horst Janssens

Angelika Gerlach
Angelika Gerlach aus Blankenese | am 02.10.2013 | 130 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Zitat Janssen: „Mein Zeichnen und Malen ist geschaffen fürs Buch, und das Buch ist wie geschaffen für meine Art zu zeichnen und zu malen.“ „In den Serien und Arbeitsschüben seiner Werke folgen die Bilder wie die Seiten eines Buches aufeinander. Auch die freieste Art des Fabulierens – im Buch entfaltet sie die Dramaturgie einer Erzählung. Wer in seinen Büchern aufgehoben ist, braucht das Museum nicht. Das Buch ist ihm –...

Kabarett

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 30.04.2013 | 63 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Der britische Kabarettist Mark Lyon präsentiert am Mittwoch, 8. Mai, im Goßlerhaus, Goßler Park 1, sein neues Programm „To our Health!“. Ab 20 Uhr widmet er sich den Themen Gesundheit und fragt sich, warum die Deutschen an Krankheiten leiden, von denen der Rest der Welt noch nie gehört hat. Außerdem verrät er, warum ein Golfclub in Glasgow der beste Ort ist, um eine Herzattacke zu erleiden. Der Eintritt kostet 15 Euro,...

1 Bild

Reutter trifft Tucholsky

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 05.03.2013 | 78 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Lesung mit Musik im Goßlerhaus: Heinz Lieven und Ivo Zöllner

1 Bild

Konzert: Klavier und Marimba

sabine deh
sabine deh aus Harburg | am 29.01.2013 | 99 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Das Ensemble „TastenZauberSchlag“ bietet die außergewöhnliche Instrumentenkombination von Klavier und Marimba oder Vibraphon. Die beiden Musiker Elisaveta Ilina und Sönke Schreiber präsentieren am Mittwoch, 13. Februar, im Goßlerhaus, Goßlers Park 1, ihr aktuelles Programm „Klänge und Bilder“. Ab 20 Uhr erklingen Melodien von Franz Liszt, George Gershwin, Modest Mussorgsky und anderen Komponisten. Eintritt: 15 Euro,...

1 Bild

"Kabinettstückchen" in der Janssen-Bibliothek im Goßlerhaus.

Angelika Gerlach
Angelika Gerlach aus Blankenese | am 12.01.2013 | 113 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | "Horst Janssen –Kindheit" ist das Thema des Vortrags und der Lesung, die sich mit seinen Erinnerungen an die Kindheit befaßen. Da diese Veranstaltung direkt in der Bibliothek stattfindet und die Plätze begrenzt sind, bitte ich um Anmeldung.

1 Bild

Reise durch die Bücherwelt Horst Janssens - Janssen bibliothek im Goßlerhaus

Angelika Gerlach
Angelika Gerlach aus Blankenese | am 11.01.2013 | 153 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Wir blättern Ihnen die Fülle der Janssen Bücher auf: angefangen mit seinem ersten Buch: „Kasperleverse“ von 1948 bis hin zu den Titeln, die nach seinem Tod erschienen sind. Diese Veranstaltung findet einmal im Quartal statt. Ort: Janssen - Bibliothek im Goßlerhaus in Hamburg-Blankenese, Goßlerspark 1. Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten. Bitte unbedingt anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist! Tel. Nr....

1 Bild

Küchenkonzert im Goßlerhaus

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 27.12.2012 | 100 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Unter dem Motto "...in des Gartens dunkler Laube" wird das Trio Allerhand am Mittwoch, 9. Januar, um 20 Uhr Moritaten im Goßlerhaus, Goßlers Park 1, zu Gehör bringen. Als Küchenlieder wurden diese Balladen mit ihren eingängigen Melodien im 19. und 20. Jahrhundert vom Personal in herrschaftlichen Häusern gesungen. Sie zeichnen sich häufig durch eine skurrile Poesie aus und ersetzten damals die heutige Regenbogenpresse. Der...

1 Bild

Konzert im Goßlerhaus

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 29.11.2012 | 114 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | von Angela Fenudi - Im Goßlerhaus, Goßlers Park 1, gibt das Trio "Quodlibet“ mit Ulrich Stiegler, Martin Bentz und Uta Leber am Mittwoch, 12. Dezember das Konzert „Weihnachten 1785“. Für die Musikkreation schlüpfen die Musiker in verschiedene Kostüme und geben im Gespräch und während des Musizierens Einblicke ins höfische Leben zur Zeit Friedrich des Großen. Beginn: 20 Uhr. Eintritt 15 Euro, ermässigt zehn Euro. Anmeldung...

1 Bild

Das Erbe eines Ausnahmekünstlers

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 13.11.2012 | 193 mal gelesen

Ein Blick in die Horst-Janssen-Bibliothek im Goßlerhaus ­– Matinée zum 83. Geburtstag des Künstlers

Orgelkonzert im Goßlerhaus

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 25.10.2012 | 149 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Am Mittwoch, 14. November, wird Vincent de Pol um 20 Uhr auf einer transportablen Rodgers-Orgel klassische und moderne Stücke zu Gehör bringen, darunter Werke von Bach, Händel, Grieg und Gershwin. Das Besondere an der Orgel: Sie verfügt über 190 Register! Der Eintritt ins Konzert kostet 15 Euro. Mitglieder des Fördervereins Goßlerhaus zahlen zehn Euro. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Eine Anmeldung unter Tel. 866 3035 oder im...

Matinée zum 83. Geburtstag Horst Janssens

Angelika Gerlach
Angelika Gerlach aus Blankenese | am 25.10.2012 | 150 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Horst Janssen wäre in diesem Jahr 83 Jahre alt geworden. Wie in den vergangenen Jahren lädt der "Freundeskreis Janssen Bibliothek im Goßlerhaus" zur Sonntags Matinée ins Goßlerhaus in Hamburg-Blankenese ein. Sonntag, den 18. November 2012 um 11.30 Uhr. Begrüßung: Lamme Janssen und Angelika Gerlach. "Horst Janssen, der Büchermacher und seine Verleger" Dirk Lemcke (Verlag St. Gertrude), Andreas Meyer (Merlin...

Tiere haben das Wort

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 30.05.2012 | 148 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Sieben junge Schauspieler werden am Mittwoch, 13. Juni, ab 20 Uhr im Goßlerhaus, Goßlers Park 1, unter dem Motto "tierisch - menschlich" einen unterhaltsamen Streifzug durch die Literaturgeschichte bieten: Altbekannte, aber auch exotische Tiere werden in den Texten von Villon, Heine, Mörike, Dostojewski, Kästner, Gernhardt und Tucholsky zu Wort kommen. Der Eintritt kostet 15 Euro, Mitglieder des Fördervereins Goßlerhaus...

Solo-Kabarett

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 27.03.2012 | 137 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Am Mittwoch, 11. April, wird Philipp Scharri unter dem Motto „Der Klügere gibt Nachhilfe“ Sprachakrobatik, Kabarett und Stand-up-Poetry bieten. Los geht es um 20 Uhr im Goßlerhaus, Goßlers Park 1. Einlass ist ab 19 Uhr. Die Teilnahme kostet 20 Euro, Mitglieder des Fördervereins Goßlerhaus zahlen 15 Euro. Eine Anmeldung unter Tel. 866 30 35 ist unbedingt erforderlich.

1 Bild

Klezmermusik im Goßlerhaus

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 29.02.2012 | 243 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Das Ensemble „Lyra“ wird am Mittwoch, 14. März, Klezmermusik im Goßlerhaus, Goßlers Park 1, zu Gehör bringen. Sewa Zubarev (Klarinette), Jurij Kandelja (Knopfakkordeon) und die Hamburger Sängerin Karin Tschamper werden ab 20 Uhr jiddische Lieder und hebräische Tänze präsentieren. Abgerundet wird das Programm mit jüdischen Witzen, die Sewa Zubarev vortragen wird. Der Eintritt kostet 20 Euro, Mitglieder des Fördervereins...

1 Bild

Winterspaß

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 07.02.2012 | 223 mal gelesen

Bei strahlend blauem Himmel wurde der Hügel vor dem Goßler Haus kurzfristig zur Rodelbahn umfunktioniert. Trotz knackiger Kälte sausten Groß und Klein mit ihren Schlitten den Hügel hinab. Dem Spaß tat es keinen Abbruch, dass die dünne Schneeschicht in der Bahnmitte in den Nachmittagsstunden fast abgefahren war und bereits brauner, matschiger Grund durchschimmerte. Wer zu viel Fahrt drauf hatte und am Bahnende nicht mehr...

Kichernde Hexen und tanzende Tote

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 30.01.2012 | 188 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Ein Leseabend der Extraklasse wird am Mittwoch, 8. Februar, im Goßlerhaus, Goßler Park 1, geboten. Michael Quast präsentiert ab 20 Uhr „Sex and Crime: Wehe, ruft ein weißes Wesen“. Wie lebendig Balladen und Melodrame sein können, macht Quast in seiner unnachahmlichen Vortragsweise erlebbar. Da kichern Hexen im schottischen Hochland, klappern die Gebeine der tanzenden Toten und seufzen die (ehemaligen) Jungfrauen. Mitglieder...

Lesung im Goßlerhaus

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 30.11.2011 | 258 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Für Mittwoch, 14. Dezember, lädt der Förderverein Goßlerhaus zur Lesung „Weihnachten bei den Schimmelmanns“ ein. Die eng an historische Details angelegte Geschichte spielt anno 1767. Es geht um Traugott Schimmelmann, der von einem üppigen Weihnachtsfest träumt. Das Trio "Qodlibet" wird in historischen Kostümen Weihnachtsmusik von Bach und Friedrich dem Großen zu Gehör bringen. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr...

Serbische Gedichte im Goßlerhaus

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 18.10.2011 | 949 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Angelika Gerlach liest am Donnerstag, 27. Oktober, um 19 Uhr in der Janssen-Bibliothek im Goßlerhaus, Goßlerspark 1, aus dem Gedichtzyklus „Ich bitte um Gnade“. Die serbische Schriftstellerin Desanka Maksimovic schildert in ihren Gedichten, die angeblich in sagenhafter Vergangenheit spielen, die Realität in Jugoslawien in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts. Vor der Lesung gibt es bei Wasser und Wein eine...

Romantische Musik

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 29.09.2011 | 300 mal gelesen

Hamburg: Goßlerhaus | Drei Absolventen der Musikhochschule Hamburg singen am Mittwoch, 12. Oktober, im Goßlerhaus, Goßlers Park 1. Die jungen Musiker bieten Lieder und Arien aus der Romantik mit Klavierbegleitung dar und moderieren den Abend selber. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Einlass ist um 19 Uhr. Karten kosten 15 Euro, für Mitglieder des Fördervereins Goßlerhaus zehn Euro. Eine Anmeldung unter Tel. 866 30 35 ist erwünscht.